• Audio (1)
  • Dokumente (1)
  • 2012_03_08_hoerlabor
    59:58
  • MP3, 128 kbps
  • 54.91 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Hörlabor – Ein Journal der Lehrredaktion zum Frauentag

Die TeilnehmerInnen der ersten Lehrredaktion bei FREIRAD 105,9 gestalten wöchentlich ein Journal. Das erste ’Hörlabor‘ am 8.März steht im Zeichen des Internationalen Frauentags,
mit u.a. folgenden Themen:

*Stimmen zum Frauentag (Vanessa Schatzer)
*Stimmen zum Frauenbild im Wandel (Veronika Falbesoner)
*’Miss Flapper und ihr Neffe‘ – in der Kulturbackstube Bäckerei (Michael Haupt)
*’Sie will gar einen Doktorhut‘ – Frauen in der Medizin, eine Ausstellung (Verena Brown)
*Guerilla-Knitting: Hall wird eingestrickt (Juliane Nagiller)
*Kein Frauentag mehr in Innsbrucks städtischer Sauna (Johanna Kollreider)
*Togo, Porträt eines feministischen Projekts (Elfi Oblasser)
*Porträt von Madjiguéne Cisse, Frauenaktivistin aus dem Senegal und ehemals Sprecherin der Sans-Papier (Matthias Zeilerbauer)
*Die russische Feministin Maria Arbatova in Innsbruck (Miriam Tiefenbrunner)
*Geschlechterkonflikt in der ’Orestie‘ – zur Produktion am Tiroler Landestheater (Franz Josef Brettermeier)
*Die Sammlung ’Frauennachlässe‘ am Wiener Institut für Geschichte (Alexandra Hangl)
*Tag der Offenen Tür in der AEP-Frauenbibliothek (Benedikt Sauer)

Moderation: Benedikt Sauer

Moderationstext als pdf anbei.

 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hörlabor Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
09. März 2012
Veröffentlicht am:
09. März 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
RedakteurInnen:
Alexandra Hangl, Benedikt Sauer, Elfi Oblasser, Franz - Josef Brettermeier, Johanna Kollreider, Juliane Nagiller, Matthias Zeilerbauer, Michael Haupt, Miriam Tiefenbrunner, Vanessa Schatzer, Verena Brown, Veronika Falbesoner
Zum Userprofil
avatar
FREIRAD - Freies Radio Innsbruck
wir (at) freirad.at
6020 Innsbruck