Der Vater, der ein Steirer ist, hat immer das Pfannenflickerlied gesungen …

Podcast
Apropos Objekte – Audiothek
  • Der Vater, der ein Steirer ist, hat immer das Pfannenflickerlied gesungen ...
    00:46
audio
07:01 Min.
Mit Maronibraterei verbinde ich auch Graz und die Murbrücke ...
audio
02:47 Min.
Dieser Becher ist besonders schön, er hat eine schräge Grundplatte ...
audio
01:10 Min.
Kurzum ein handwerkliches feines Gerätchen ...
audio
01:23 Min.
Ein feiner Fokus, der den Blick aufmacht ...
audio
01:19 Min.
Wenn man viel Konserviertes isst ...
audio
01:15 Min.
Eine meiner ersten Kindheitserinnerungen zum Thema Uhren ...
audio
03:05 Min.
Der Vierkanthof erinnert mich an arabische Häuser - nach innen hin offen ...
audio
02:34 Min.
Ich muss sagen, ich fühl' mich sehr wohl in dieser Stube ...
audio
03:09 Min.
Wenn man aus einer Sporttasche lebt ...
audio
02:19 Min.
Es schaut aus wie eine sehr liebevolle Szene ...

… APROPOS OBJEKTE: Ein Metallgefäß und eine Aufforderung zum Reparieren. – Der Text zum Ausstellungsobjekt „Kochkessel“ wurde von Wolfgang S. im Rahmen des Workshops am 04.06.2022 vor dem Objekt aufgenommen.

Im Rahmen des Projekts „Apropos Objekte – Von lebendigen Artefakten“ haben Personen im Zeitraum November 2021 bis Juni 2022 die Möglichkeit, zu Ausstellungsobjekten des Volkskundemuseums Wien Audiobeiträge im Rahmen von Vor Ort- bzw. Online-Workshops nach eigenen Ideen und mit ihren eigenen Stimmen aufzunehmen. „Apropos Objekte – Von lebendigen Artefakten“ ist ein Projekt des Volkskundemuseums Wien in Kooperation mit der Gruppe gecko art. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport gefördert.

Im Zeitraum Jänner bis Juni 2022 werden weitere Workshoptermine angeboten. Bei Interesse finden Sie auf der Projektseite des Volkskundemuseums Wien die nächsten Projekttermine sowie Informationen zur ANMELDUNG und TEILNAHME.

apro621

Bilder

621apro_kochkessel
652 x 560px

Schreibe einen Kommentar