Altes und Neues: Luftbilder

Podcast
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20220608_AuN_Fellner_59-54
    59:51
audio
59:07 Min.
Dachbodenfunde
audio
59:53 Min.
Altes und Neues: Stolpersteine aus der Sommerfrische
audio
1 Std. 00 Sek.
160 Jahre Messe Mühlviertel
audio
1 Std. 00 Sek.
Mundart mit Inge Reiter
audio
59:58 Min.
die Farbe ROT
audio
1 Std. 00 Sek.
Bruckmühle - Die 1. OÖ. Steingutfabrik Prägarten
audio
1 Std. 00 Sek.
So lächeln Frauen im Mai
audio
59:51 Min.
Das Leben in den Freistädter Baracken
audio
59:59 Min.
Altes und Neues: Notburga Falkinger

Luftbilder waren zu allen Zeiten faszinierende Blickwinkel auf Stadt und Land, sie waren etwas Besonderes, weil nicht jedermann in deren Genuss gekommen ist. Nur für Vögel und Mücken war es Alltag und ab Beginn des 20. Jhdts. auch für Luftschiffer und Flieger. Herbert Preslmaier aus Waldburg vermittelt uns seit 40 Jahren durch seine Luftbildfotografie diesen Blick auf das Mühlviertel und auf Südböhmen. Durch seine lange Praxis ist er auch ein Fachmann auf diesem Gebiet. Im Lauf der Zeit hat er sich auch ein umfangreiches Archiv an Luftbildern geschaffen, die die Veränderungen unserer Umgebung eindrucksvoll dokumentieren.

Moderation: Christian Thürriedl
Co-Moderation und Technik: Fritz Fellner

Schreibe einen Kommentar