"Mohr im Hemd" und "Loops & Breaks" | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 2012_03_06_So_A_Theater
    29:30
  • MP3, 192 kbps
  • 40.52 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Adaption von Shakespeare-Stücken hat im Toihaus schon eine lange Tradition. Diesmal nehmen sich zwei SchauspielerInnen, zwei TänzerInnen und zwei Musiker dem packenden Stoff von William Shakespeares ‚Othello‘ an und machen ihn zu „Mohr im Hemd“. Alle Infos zum Stück hört ihr in dieser Ausgabe von „So A Theater“. Außerdem wird ab dem 11. März wieder die hauseigene Produktion des Toihaus, das Stück „Hin und Her“ aufgeführt und wird wieder die kleinsten Theaterbesucher begeistern. „Hin und Her“ ist eine Reise durch den Tag, ein Tag voller Abenteuer und neuen Geschichten. Und am Mittwoch, den 7.3. gibt es im Toihaus „Loops & Breaks“ zu sehen, eine Performance mit und von Julia Schwarzbach. Das Stück ist eine Einladung zu einem gemeinsamen Spiel bzw. Tanz rund um die Beziehung zwischen „Darstellerin“ – und „Dir“. Was es mit „Loops & Breaks“ genau auf sich hat, hört ihr in dieser Sendung.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
So A Theater Zu hören auf Radiofabrik
Produziert am:
06. März 2012
Veröffentlicht am:
06. März 2012
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Romana Stücklschweiger
Zum Userprofil
avatar
Romana Stücklschweiger
romana_s (at) gmx.net
5020