„Es brennt“ – Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit

Podcast
ANDI – Alternativer Nachrichtendienst von ORANGE 94.0
  • 00_20220603_ANDI_208_Gesamtsendung
    30:00
  • 01_20220603_ANDI_208_Armutskonferenz2022
    07:23
  • 02_20220603_ANDI_208_Veganmania
    02:35
  • 03_20220603_ANDI_208_Augustin
    05:10
  • 04_20220603_ANDI_208_Kurznachrichten
    03:30
audio
27:05 Min.
App zu Hitze und Kälte für Bauarbeiter:innen
audio
28:29 Min.
Schwierige Grundversorgung von Ukrainer*innen
audio
27:53 Min.
Prekäre Situation von 24-Stunden-Betreuer:innen
audio
30:00 Min.
SLAPP-Konferenz des Rechtsdienst Journalismus
audio
30:00 Min.
The Beginnings of Black Self-Organization in Europe
audio
30:00 Min.
Antimuslimischer Rassismus Report
audio
30:00 Min.
Äthiopien zwischen Konflikt und Friedensnobelpreis
audio
30:00 Min.
Chatkontrolle und Seebrücke
audio
30:00 Min.
From Evin with Love

ANDI 208 | 03.06.2022
Sendungskoordination: Margit Wolfsberger

„Es brennt“ – Klimaschutz und soziale Gerichtigkeit | Veganmania und Animal Rights Day | Augustin-Kampagne: Eigene Münzen für Straßenzeitung | Kurznachrichten | Gewichtszunahme bei Kindern als Folge der Corona-Krise (Gastbeitrag)

„Es brennt“ – Klimaschutz und soziale Gerichtigkeit
Von 23. bis 25. Mai fand die 13. österreichische Armutskonferenz in St. Virgil statt. Beim Zusammentreffen von Betroffenen, Wissenschafter*innen und Aktivist*innen stand dieses Jahr das Thema des Klimaschutzes im Vordergrund. Wie können Klimakrise und Krise des sozialen Klimas zusammen gedacht werden? Diese Frage wurde ausgiebig diskutiert und mündete in konkrete Forderungen an die Österreichische Politik zu Ökobonus und Sozialleistungen.
Beitragsgestaltung: Stefan Resch. Das Tonmaterial wurde von der Armutskonferenz zur Verfügung gestellt.

Veganmania und Animal Rights Day

Es wird ein spannendes Wochenende für Tierschutzaktivist_innen und Veganinteressierte, denn am Wochenende finden das Veganmania Summer Festival und der National Animal Rights Day statt. Erstere befindet sich dieses Jahr wie bisher auch am Pfingstwochenende vom 3. bis zum 6. Juni beim Museumsquartier. Der National Animal Rights Day oder kurz NARD wird am Sonntag den 5. Juni am Hof in der Wiener Innenstadt abgehalten.

Augustin-Kampagne: Eigene Münzen für Straßenzeitung
Die Pandemie hat der Straßenzeitung Augustin und ihren Verkäufer*innen schwer zugesetzt. Auf den Straßen waren weniger Menschen unterwegs, die noch dazu zu einem großen Teil auf kontaktlose Zahlung umgestiegen sind – unmöglich bei einer Straßenzeitung. Um den Augustin wieder stärker im Bewusstsein der Stadt zu verankern, startet das Projekt die neue Kampagne „Augustin ist besser für alle“ und verkauft eigene Gutscheinmünzen aus Holz, sogenannte Gustis. Stefan Resch war für ANDI bei der Vorstellung der Kampagne dabei.

Kurznachrichten
Aufforstungsarbeiten im Rax Gebiet nach dem Waldbrand vor 7 Monaten
Gesetz gegen Wohnungsleerstand in Tirol
Petition gegen den Fiaker-Betrieb in Wien
Beitragsgestaltung: Sarah Roland

Gastbeitrag von Radio Lora/München: Gewichtszunahme bei Kindern als Folge der Corona-Krise
Jedes sechste Kind in Deutschland ist seit Beginn der Corona-Pandemie dicker geworden, fast die Hälfte bewegt sich weniger als zuvor und etwa ein Viertel isst mehr Süßigkeiten – das zeigt eine repräsentative Eltern-Umfrage, die die Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG) und das Else Kröner-Fresenius-Zentrum (EKFZ) für Ernährungsmedizin an der Technischen Universität München vorgestellt haben.
Die Pandemie hat die gesundheitliche Ungleichheit weiter verschärft: Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien sind doppelt so häufig von einer ungesunden Gewichtszunahme betroffen wie Kinder und Jugendliche aus einkommensstarken Familien.
Die Ernährung im Elternhaus kann man als Außenstehender kaum verändern, doch wie sieht es mit der Schulverpflegung aus? Hören wir dazu den Direktor des EKFZ für Ernährungsmedizin und DAG-Vorstandsmitglied Prof. Hans Hauner.
Danach berichtet Dr. Susann Weihrauch-Blüher (Foto), Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter der Deutsche Adipositas-Gesellschaft (DAG), mit welchen Maßnahmen man das Bewegungsverhalten von Kindern fördern müsste.

Beitrag von Karin Bergs/Radio LORA München
Sendungslink: https://www.freie-radios.net/115905

Schreibe einen Kommentar