Eurydike*Orpheus

Podcast
Phönix on Air
  • TheaterPhoenix01062022
    30:00
audio
30:00 Min.
Das Theater als Klimazone
audio
30:00 Min.
Draußen vor der Tür
audio
30:00 Min.
Taumel und Tumult
audio
30:00 Min.
Der Besuch der alten Dame
audio
30:00 Min.
Die Affäre Odilon
audio
30:00 Min.
Schiller. Aufruhr und Empörung - Theater Phönix
audio
30:00 Min.
Else (ohne Fräulein)
audio
30:00 Min.
Die Rückkehr der Blues Brothers
audio
30:24 Min.
Viel Lärm um nix!

Wer bist du? In einem rücksichtslosen Umgang mit Mythen, Moral und Musik stellt sich die Frage, ob überhaupt noch irgendjemand zu retten ist. Während alle mit ihrem Schicksal hadern, verwandelt sich diese göttliche Trash-Show in ein stürmisches, jenseitig musikalisches Spektakel zwischen zwei Welten.

In künstlerischer Zusammenarbeit mit dem Theaterkollektiv DAS SCHAUWERK und dem Komponisten und Autor Daniel Feik wird mit „Eurydike*Orpheus“ ein alter Mythos mit frischem Wind aufgearbeitet. Die rasante Uraufführung hinterfragt lustvoll strukturelle Vorgaben, Held*innengeschichten und die Geschlechterordnung.

Das Theater Phönix-Ensemble und DAS SCHAUWERK stehen zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne, und Eurydike hält ihnen den Rücken frei. Mehr dazu hört ihr in dieser Sendung, moderiert und gestaltet von Sarah Praschak.

Schreibe einen Kommentar