• Ausstellung: Für die Beweglichkeit. Kreuzungen, Paraphrasen
    30:03
  • MP3, 160 kbps
  • 34.4 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Am 27.3.2012  wird die Ausstellung „Für die Beweglichkeit 2012. Kreuzungen, Paraphrasen: Bauer, Dodel, Métail“ in der Künstlervereinigung MAERZ und im Stifterhaus eröffnet.  Die Ausstellung findet im Rahmen des Festivals  „Tage der Poesie“ statt und wird von Josef Bauer (Linz), Franz Dodel (Bern) und Michèle Métail (Frankreich) bespielt.
Im Interview spricht Josef Bauer über seinen Beitrag zur Ausstellung und sein künstlerisches Schaffen.
Im zweiten Teil der Sendung stellt die seit 1945 in Linz lebende Autorin Traude Maria Seidelmann ihre „Gartennotizen“ vor und erzählt von ihrem künstlerischen Werdegang.

Kulturhauptstadt Linz 09

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Anstifter Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
03. März 2012
Veröffentlicht am:
03. März 2012
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Hannelore Leindecker
Zum Userprofil
avatar
Hannelore Leindecker
hannelore.leindecker (at) liwest.at
4040 Linz