Die soziale und umweltschonende Architektur von Yasmeen Lari – Vom Beton zur „Barfuß-Architektur“

Podcast
Globale Dialoge – Women on Air
  • Die soziale und umweltschonende Architektur von Yasmeen Lari – Vom Beton zur „Barfuß-Architektur“
    58:51
audio
57:00 Min.
Reisen und Migration
audio
57:08 Min.
Bergbau in Ecuador: Proteste rund um den Naturschutz
audio
49:25 Min.
Von bodyrEVOLution! bis “who got the power?” – Skin Festival 2022
audio
56:58 Min.
Feministisches Engagement in der Diaspora
audio
58:03 Min.
Ollas Comunes – Collective Solutions for Individual Problems
audio
57:12 Min.
12 km2 contra la violencia de género/ 12 km2 gegen geschlechtsspezifische Gewalt
audio
55:25 Min.
Der systematische Rechtsbruch an Europas Grenzen
audio
48:04 Min.
Tabus brechen – Über suizidgefährdete Bäuerinnen* in Österreich sprechen
audio
1 Std. 00 Sek.
Salam Orient- Die Sahara musikalisch betrachtet
Beim Bauen und Wohnen entstehen laut vorhandenen Daten achtunddreißig Prozent der weltweiten Treibhausgasemissionen. Die Betonverarbeitung ist für rund acht Prozent solcher Emissionen verantwortlich. Laut Experten ist der Stahlbeton darüber hinaus kein dauerhaftes Material: er wird bröckelig und die Metallstrukturen korrodieren. Dies verschlingt enorme Ressourcen. Es stellt sich daher die Frage, ob ein Baustopp oder eine Art Bauwende erforderlich wären. Dafür plädiert Yasmeen Lari. Yasmeen Lari war die erste Architektin Pakistans. Ihre Karriere führte von der Planung einiger der monumentalsten Gebäude Pakistans hin zur Arbeit für die Ärmsten in ihrem Land. Sie hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten armen Menschen in Pakistan gezeigt, wie man Unterkünfte aus Lehm und Bambus errichtet. Für ihr unermüdliches humanitäres und klimafreundliches Engagement wurde sie weltweit mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Yasmeen Lari erzählt uns im Interview, wie es zu dieser Wende in ihrem Leben gekommen ist, was sie durch die Zusammenarbeit mir armen Menschen gelernt hat, welche Visionen sie für die Zukunft hat und welche wesentliche Rolle Frauen bei jeder Veränderung spielen. Weitere Informationen: Heritage Foundation of Pakistan (heritagefoundationpak.org) Im Gespräch mit der pakistanischen Architektin Yasmeen Lari Sendungsgestaltung: Alex Rougier Musik: Siddhartha Corsus – Call of the Mountains, Shrangi-La Mary Halvorson and Jessica Pavone – Crawling, Live at WFMU on Bethany’s Show on 9/10/2006 Old Splendifolia – Cospiratore, Utterly Heartbreaking Old Splendifolia – Woman in the Reek, Utterly Heartbreakin Old Splendifolia – Heaven Emerald, Utterly Heartbreaking Kim Loan – Căn Nhà Ngoại Ô, Saigon Supersound Vol. 1 Fotocredit: Heritage Foundation of Pakistan

Schreibe einen Kommentar