Nochtschicht#5: Online-Pflege-Tanz-Flashmob

Podcast
PflegestĂĽtzpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen
  • 2022-05-12-2100_Nochtschicht#5_Online-Pflege-Tanz-Flashmob
    29:36
audio
1 Std. 00 Sek.
Warnstreik am Uniklinikum Linz und erfolgreicher Streik in Nordrhein-Westfalen
audio
1 Std. 00 Sek.
Was Gesundheitssprecher*innen (fast) aller Parteien sowie Pflegekräfte von der Pflegereform halten
audio
1 Std. 00 Sek.
Gesundheit & Pflege fĂĽr Stadtviertel und Gemeinden!
audio
28:18 Min.
Nochtschicht#13: Winnie: „Ihr müsst Euch für uns einsetzen, wie wir uns für Patient:innen einsetzen“
audio
28:57 Min.
Nochtschicht#12: Martin Hochegger ĂĽber Geschlechtergerechtigkeit
audio
29:48 Min.
Nochtschicht#11: Alexandra Welzenberger ĂĽber gepflegtes Radiomachen
audio
30:00 Min.
Nochtschicht#10: Eva & Tamara ĂĽber berufspolitisches Engagement in der Pflege
audio
29:45 Min.
Nochtschicht#9: Hans-JĂĽrgen Taschner & Anton Lamprecht-Bacher ĂĽber gewerkschaftlichen Druck
audio
28:33 Min.
Nochtschicht#8: Klaus Wegleitner und Ulla Kriebernegg
audio
29:40 Min.
Nochtschicht#7: Martin Sprenger über Versäumnisse und Perspektiven in der Pflege

12 Stunden im Dienst mit allen Pflegekräften!

21:00 – Online-Pflege-Tanz-Flashmob inkl. kurzer Moderation Online UND On Air 🙂

MusikstĂĽck zum Tanz: „All over the World“ von Electric Light Orchestra

Der Flashmob lebt vom Mitmachen: ĂĽbe den Tanz im Vorfeld, am besten mit Kolleg:innen & Freund:innen!

Anleitungsvideo kurz und Anleitungsvideo lang: zum download

Der Online-Tanz-Raum wird um 20:45 Uhr geöffnet, dann hast Du Zeit Deine Kamera und Dich zu positionieren

Musik nach dem Pflege-Tanz-Flashmob: „uboot“ von Noedge

Der Pflegestützpunkt war anlässlich des internationalen Tag der Pflege die ganze Nacht live On Air und ist mit Pflegekräften gemeinsam wach geblieben. Neben gePflegten Gespächen mit vielen Livegästen gab es Lesungen, viel gePflegte Musik und einen Online-Pflege-Tanz-Flashmob als spannendes Experiment.

SendungsankĂĽndigung: https://helsinki.at/program/116261/

Foto: schu

Schreibe einen Kommentar