Kultur statt Beton Festival #3-LobauBleibt lädt zum Kulturfestival im Protestcamp Anfanggasse

Podcast
trotz allem
  • Kultur statt Beton 3
    56:18
audio
56:59 Min.
Der BIV - Grün-Alternativer Verein zur Unterstützung von BürgerInneninitiativen ist 30 Jahre jung!
audio
57:00 Min.
Tierhaltungskennzeichnung, Lobaubleibt Ausstellung im Amerlinghaus, Künstler Andreas Frauke im Interview: Drei Beiträge & Musik
audio
57:00 Min.
Wem gehört eigentlich der Boden unter unseren Füßen? Podiumsdiskussion zur Filmreihe "Zugebaut" am 22.6.2022 im Admiral Kino in Wien
audio
57:00 Min.
9 Monate LobauBleibt – Und jetzt? - Podiumsdiskussion mit Aktivistinnen von LobauBleibt bei der Eröffnung der Lobausstellung im Kollektiv Kaorle
audio
56:56 Min.
„Öffentliches Interesse, Zivilgesellschaft und Umweltschutz“ PODIUMSDISKUSSION
audio
56:59 Min.
Rechtsstaat & Anti-Korruptionsvolksbegehren Eintragungswoche läuft!!
audio
57:10 Min.
Winfried Wolf Vortrag zu seinem neuen Buch "Tempowahn" Teil 2
audio
54:27 Min.
Lobau bleibt 7 Monate Protestcamps und ein Interview zum Thema Chat control
audio
57:00 Min.
Chatkontrolle und Reden von der Kundgebung der Solidarwerkstatt 24.3.2022 in Wien gegen den Krieg "Gestern Jugoslawien -heute Ukraine"

Kultur statt Beton – LobauBleibt lädt zum Kulturfestival im Protestcamp Anfanggasse
An drei Sonntagen im April und Mai luden Künstler:innen und Aktivist:innen von #LobauBleibt schon zum Kulturfestival neben der Stadtautobahnbaustelle in der Anfanggasse in der Wiener Donaustadt.
Das Programm ist vielfältig: Vom Kindertheater über musikalische Highlights bis hin zu Lesungen und Workshops. Abends gibt es Kino.
Das Festival beweist, dass die LobauBleibt-Bewegung viel mehr ist als nur ein Protest gegen ein klimaschädliches und unsoziales Autobahnprojekt: Das Lobaucamp ist ein lebendiger Ort des Austauschs und der Begegnung, der Debatte und der solidarischen Nachbar:innenschaft, eine bunte politische Versammlung, auf der Neues ausprobiert und Gemeinschaft erprobt wird. Hier kommen Wissen und Erfahrungen aus verschiedensten Gebieten und Bewegungen zusammen.
Man kann Visionen auf Taferl malen, Äpfel schälen für den veganen Imbiss oder einfach nur gemütlich in der Wiese chillen oder mit den Rehen tanzen. Das Kultur statt Beton-Festival zeigt: Wo die Stadtregierung eine Autobahn plant, könnte auch ein Raum für Gemeinsames, für Kultur und Naturerfahrung sein.
Kommt vorbei, gestaltet mit und werdet Teil der Protestbewegung!

Es sind auch im Juni noch weitere Termine geplant: 12. Juni bei Regen am 19.Juni. Vorschläge für Programmpunkte, Anregungen, Feedback an:

lobaucamp-programm@riseup.net
oder berndech@gmail.com

Aller guten Dinge sind drei!
Diesen Sonntag (15.05.) erwartete euch deshalb die dritte Ausgabe des Kultur statt Beton Festivals am angemeldeten #LobauBleibt Camp in Hirschstetten. Wieder ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Schmankerl für euch:
13:00 – 14.30 Paula Dorten und Markus Wadsak präsentieren ihr Buch “Letzte Generation Das Klimamanifest “

14:30 – 15:00 Wieviel Masse braucht Bewegung ? Alternativen zur Autostadt.
Bernhard Dechant präsentiert Expert*innenmeinungen und interviewt LobauAktivist*innen zu ihren Utopien

15:30 – 16:00 Somerset Barnard

16 :00 – 16.30 Grünbaum & Waldthaler

16:30 – 17:00 Marley Wildthing

17:00 – 17:30 Freischwimma

Anschließend: Toni Brunner und Kurto Wendt lesen” Wie es einmal gewesen sein wird”.

19:30 – 20:00 DJ ValEBM

20:00 – 20:30 Fm4-DJ-Couple (HMFC), Bernie da House & Poly Esda

21:00 Kino Auf den Barockaden. Ein Film von Doris Kittler Österreich 2014, 85 min.

Außerdem haben wir diesmal auch ein tolles Rahmenprogramm für euch! Druckt euch euren eigenen #LobauBleibt Merch, gartelt in unseren neuen Hochbeeten oder besucht gleich das Aktionstraining (14:00-17:30) um euch auf die anstehende #LobauBleibt-Aktionswoche vorzubereiten

 

Da natürlich nicht so viel Platz in der Sendung ist um das Ganze tolle Programm wiederzugeben haben wir für euch ausgewählt:

Playlist Zu hören in der Sendung:
Freischwimma
Marley Wildthing
Anschließend die Lesung: Toni Brunner und Kurto Wendt ”Wie es einmal gewesen sein wird”.

Schreibe einen Kommentar