R(h)eingehört zu „Generation Change“

Podcast
R(h)eingehört
  • R(h)eingehört Südwind Filmprojekt
    08:56
audio
19:14 Min.
R(h)eingehört "Wo bis du?"
audio
08:54 Min.
R(h)eingehört FOEN-X Festival
audio
24:25 Min.
30 Jahre Offene Jugendarbeit Dornbirn: Interview mit Martin Hagen
audio
21:44 Min.
R(h)eingehört zu "Hunger und Dreck"
audio
21:47 Min.
R(h)eingehört zur Frauenzentrierten Pädagogik
audio
29:20 Min.
R(h)eingehört zum Literaturhaus Vorarlberg
audio
08:10 Min.
Radsternfahrt "Vom Piz zum Spitz"
audio
12:28 Min.
R(h)eingehört zum Festival der Weiblichkeit
audio
19:57 Min.
Sternenkinderbox_Vorarlberg
audio
13:21 Min.
R(h)eingehört zur Dropina von Salon 13

„Generation Change – Wer rettet die Welt?“ Dieser Frage geht die Klimaaktivistin Sarah Sadeghi gemeinsam mit der Organisation „Südwind“ Österreich auf die Spur.

Wenn ihr euch für den Film interessiert findet ihr Infos und Termine auf https://www.generationchange.at/

Wenn ihr mehr über „Südwind“ erfahren möchtet, besucht die Seite https://www.suedwind.at

Der Film „Generation Change – Wer rettet die Welt?“ wird noch einmal am 28. Mai 2022 um 19:30 im Spielboden Dornbirn bei freiem Eintritt gezeigt. Mit Sabine Klapf, Regionalstellenleitung von „Südwind“ Vorarlberg, sprach Ingrid Delacher

Schreibe einen Kommentar