Sachbuch Donau-Ufer-Bahn

Podcast
Wegstrecken
  • 17.5.2022 Schnitt 18.5.2022 ek
    57:36
audio
1 Std. 01:32 Min.
Klimacamp gegen A26 in Linz – Vorschau
audio
59:47 Min.
Neulich in Bad Gleichenberg
audio
1 Std. 29 Sek.
Vorstellung Sachbuch Summerauer Bahn; Neues aus Vorarlberg
audio
57:42 Min.
fastschonaprilmixtur
audio
56:10 Min.
Radlobby OÖ_Linz zu Gast im Studio
audio
59:57 Min.
Salzkammergutbahn: Räudiger Fahrplan
audio
1 Std. 59 Sek.
Elektromobilität
audio
1 Std. 21 Sek.
Ungereimtheiten bei neuen Fahrplänen, neue Tarife uvm.
audio
55:10 Min.
Neue Königsseebahn; Fahrplanwechsel

Ich habe in dieser Sendung als weiteres Sachbuch der Railway Media Group den Band von Karl Hofstetter und Werner Prokop zur Donau-Ufer-Bahn Krems – Grein – St. Valentin vorgestellt, die ja seit 2010 auf nö. Seite hinter Weitenegg “verwurschtet” wurde, anstatt sie wenigstens für den durchgehenden touristischen Verkehr zwischen St. Valentin/Linz und Krems und für die Bahnschottertransporte ab Loja zu reaktivieren bzw. wieder instand zu setzen.

Wie schon bei der Vorstellung des Buches über die Summerauer Bahn habe ich auch diesmal aktuelle Recherchen, persönliche Eindrücke, Erlebnisse und zusätzlich Wissenswertes über die im Buch portraitierte Bahnstrecke eingeflochten.

Weitere Inhalte: Fahrverschub Donau-Ufer-Bahn mit Bedienung Atlas-Blech-Center in Mauthausen.

Entlang der Strecke im Frühjahr 2022: Zustand und Einrichtung der Haltestellen, Landschaft(en), Streckenzustand und vor allem auch ausufernde Bodenversiegelung.

E-Scooter in Linz als Quelle ständigen Ärgernisses. Und einiges mehr, zur ABS 38 in Bayern, zur Achenseebahn usw.

Link zum Blog von Karl Piaty und zu aktuellen Beiträgen über den stillgelegten Abschnitt der Donau-Ufer-Bahn – einfach anklicken.

Erich Klinger, 19. Mai 2022

Schreibe einen Kommentar