• leopoldloeschlmichaelkrausz
    59:33
  • MP3, 128 kbps
  • 54.53 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Gespräch mit Gabriele Ebmer erörtern Mag.Leopold Löschl, Leiter des Büros für Computer und Netzwerkkriminalität im Bundeskriminalamt Österreich und Michael Krausz, Auditor für Informationssicherheitsmanagementsysteme und Berufsdetektiv mit Spezialisierung auf Wirtschaftskriminalität einige Fragestellungen, die sie in ihrem gemeinsamen Buch  „Schauplatz Cyberworld“ behandeln. Schutz persönlicher Daten im Internet, Cyberstalking, Cyber- Grooming und das „Recht“ im virtuellen Raum sind ebenso Themen wie gesellschaftspolitische Fragen, die unweigerlich aufbrechen  in Zusammenhang mit rasanten technischen Entwicklungen.

Sendungsgestaltung: Gabriele Ebmer

Moderation: Gabriele Ebmer