• "Verrücktes Blut" im Odeion
    08:56
  • MP3, 192 kbps
  • 12.27 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Odeion in Salzburg-Langwied hatte letzte Woche das Stück „Verrücktes Blut“ Premiere. Schüler mit Migrationshintergrund sollen dabei Schillers Räuber auf die Bühne bringen. Es handelt sich also gewissermaßen um ein Stück im Stück, das mit großartigen Kritiken bedacht wurde. Interview mit Regisseur Michael Kolnberger  und Schauspielerin Christine Winter.