• Radio mit Leichtigkeit_24022012_Schamanismus
    54:17
  • MP3, 320 kbps
  • 124.25 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zu Besuch in der ersten SchamanInnenschule des Salzkammerguts

Radio mit Leichtigkeit begibt sich diesmal zum Schlag der Trommel auf eine schamanische Reise – zu Gast diese Woche: Mag.a Daniela Feichtinger, Pädagogin, Energetikerin, Lebens- und Sozialberaterin i.A.u.S. und Leiterin von Alpaka Salzkammergut, der ersten Praxis und Schule für schamanische Bewusstseinsarbeit in Ebensee.

In kurzweiligen 60 Minuten erklärt Daniela Feichtinger, was unter Schamanismus eigentlich zu verstehen ist und wie uns Westeuropäer schamanische Techniken und Praktiken unterstützen können.

„SchamanInnen sind in ihren Kulturen HeilerInnen, RatgeberInnen und MittlerInnen zwischen der alltäglichen und nicht-alltäglichen Welt“, so Feichtinger, „sie arbeiten in und mit der Natur, dringen tief in ihre Geheimnisse ein und versuchen das natürliche Gleichgewicht zu wahren.“

Was eine schamanische Reise ist, wie SchamanInnen arbeiten, welche Funktion Krafttiere haben und vieles mehr erfahren Sie in dieser Ausgabe der Reihe „Radio mit Leichtigkeit.

Mehr zur SchamanInnenschule auf www.alpaka-salzkammergut.com

Mehr zum Frauenforum Salzkammergut: www.frauenforum-salzkammergut.at