• Münze Österreich
    17:48
  • MP3, 128 kbps
  • 16.3 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die wenigsten wissen, dass Österreich eine der ältesten Prägeanstalten Europas hat. Auslöser war die Gefangennahme von König Richard Löwenherz durch Herzog Leopold. Das Lösegeld für die Freilassung, kein direktes Geld sondern alles möglicher Hausrat, wurde vom Herzog versteigert, also richtig „versilbert“ und der Erlös in Silber angelegt. Die Basis für die ersten österr. Münzen. Das jahrhundert lange Know-How des Prägens findet heute in der anerkannten hohen Qualität der österr. Münzen ihren Höhepunkt.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
18. Februar 2012
Veröffentlicht am:
18. Februar 2012
Thema:
Wirtschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Franz
Zum Userprofil
avatar
Franz Schramböck
radio50plus (at) liwest.at
4030 Linz