• 2012_01_14_WutbürgerInnen
    57:35
  • MP3, 192 kbps
  • 79.09 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Heute sind sie in aller Munde: die Wutbürgerinnen und -bürger. Menschen, die sich zur Wehr setzen. Die hat es in Graz immer schon gegeben und viele Aktionen von ihnen haben auch dazu geführt, dass die Stadt ein Stück lebenswerter wurde. Egal, ob das der Kampf für die „grüne Mur“, gegen die Autobahn durch Graz, für Radwege in Graz und gegen den Feinstaub in Graz war und ist. Mit zwei auch in der Ausstellung „Grazgeflüster“ Porträtierten wird über Erfolge und Niederlagen der WutbürgerInnen diskutiert.

Diskussion mit Peter Hagenauer und Christian Wabl

Moderation Dr. Heimo Halbrainer (CLIO)

Eine Veranstaltung von CLIO und dem stadtmuseumgraz

Aufgenommen am 24.1.2012 im Stadtmuseum Graz

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
14. Februar 2012
Veröffentlicht am:
16. Februar 2012
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Karin Schuster
Zum Userprofil
avatar
Karin Schuster
schu (at) mur.at
8020 Graz