Frauen mit Behinderung stärken

Podcast
MiA – Menschen in Aktion
  • Frauen mit Behinderung stärken
    29:54
audio
47:02 Min.
Flüchtende erster, zweiter und dritter Klasse?
audio
31:04 Min.
MIA im März 2022_Care Arbeit_kfb
audio
29:29 Min.
Gedichte von Leben und Tod auf der Flucht
audio
29:35 Min.
Menschen in Aktion im Oktober 2021: Gut untergebracht
audio
31:15 Min.
MIA im Juli 2021 - Die Umweltkrise, meine Familie und ich
audio
30:01 Min.
Der Salzburger Menschenrechtsbericht 2020
audio
31:57 Min.
Mia im Dezember 2020 - Normal bleibt anders
audio
30:59 Min.
Salzburg hat Platz für geflüchtete Menschen!
audio
29:28 Min.
Selbstbestimmung für Frauen mit Behinderung

Um selbstbestimmt leben zu können, braucht es Wahlmöglichkeiten. Das gilt ganz besonders für Frauen mit Behinderung. Tatsächlich werden sie aber oft benachteiligt. Sonja Stadler von Knackpunkt, der Interessenvertretung für Menschen mit Behinderung in Salzburg, hat deshalb einen Kurs ins Leben gerufen, um betroffene junge Frauen zu stärken. Im Interview sprechen die Frauen über ihre Erfahrungen in diesem Kurs und darüber, was sie unter einem selbstbestimmten Leben verstehen. Gestaltung: Georg Wimmer

Schreibe einen Kommentar