Wiener Melange 305

Podcast
Wienerlieder
  • Wiener Melange 305
    60:00
audio
59:52 Min.
Zu Gast bei Radio Wienerlied-Susanne Rosenlechner
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 310
audio
59:52 Min.
Wienerlieder von gestern und heute- 140. Gbtg. Roman Domanig-Roll, 110. Gbtg. Maria Andergast
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 309
audio
59:52 Min.
Zu Gast bei Radio Wienerlied- Kultursommer Wien
audio
59:52 Min.
23 Jahre Wienerliedradiosendung im Radio Orange-Wien
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 308
audio
59:53 Min.
90. Gbtg. Girk Kurt, Muttertag, Frühling in Wien
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 307
audio
59:52 Min.
Zu Gast bei Radio Wienerlied- Martin Fostel

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!

Gleich zu Beginn erfülle ich fünf Wünsche unserer sicher schon vielen bekannten Margarete, die mich immer wieder vor mehr oder weniger große Herausforderungen stellt. Aber genau das macht ja den Spaß beim Sendung machen aus. Daran schließen Lieder über eine leider schon aussterbende Berufsgruppe, die Hausmeister, an. Diese Art von Hausmeisterliedern ist vorwiegend von humorgeprägt bis sarkastisch. Ein bezeichnendes Berufsbild schildert Heinz Conrads in dem Lied „Der Wiener Hausmeister und sei Frau“.

Praktisch im letzten Augenblick vor der Fertigstellung der Sendung hat mich ein Hörerwunsch erreicht in dem er mich ersucht für seine schwer erkrankte Gattin Josefine ein besonderes Lied zu spielen mit Walter Heider „Im Prater blüh´n wieder die Bäume“.

Und nun ein besonderer Hinweis: Bis 27. Oktober von 19.00 bis 22.00 Uhr gibt es wieder jeden Donnerstag die beliebten DDSG Wienerlied-Schifffahrten auf dem Donaukanal und der Donau. Es gibt ein tolles Buffet (warme und kalte Speisen, Salatbuffet und Nachspeisen, natürlich auch etwas für Vegetarier) und Live-Musik (die Musiker gehen von Tisch zu Tisch und erfüllen auch musikalische Wünsche der Gäste, wenn es zum Thema „Wienerliedfahrt“ passt).
Bitte unbedingt um Reservierung unter Angabe von Adresse und Telefonnummer bei Marion Zib, verlag@radiowienerlied.at oder 0664-3237792 oder bei den Künstlern, die an dem Abend an Bord spielen. Bezahlt wird beim Einstieg am Schiff.
Bitte um Beachtung der DDSG Corona-Vorschriften (am Schiff gilt ausnahmslos die 2G Regel und es muss eine FFP2 Maske getragen werden, ausgenommen beim Tisch)
Folgende Besetzungen kann man noch im April hören:
14. April: Franz Horacek und Fredi Gradinger
21. April: Franz Pelz und Erich Zib
28. April: Michael Perfler und Erich Zib

Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer „Crazy Joe“
wiener-melange@gmx.at

Schreibe einen Kommentar