April – Scherz rund um Corona!

Podcast
Volksmusik und Tradition
  • 20220401_Volksmusik und Tradition_59-40
    59:40
audio
59:56 Min.
"Tracht - Kunsthandwerk - Tradition" eine Ausstellung der Goldhaubengruppe Hirschbach!
audio
59:55 Min.
100ste Wirtshausmusi im Raffelstettnerhof!
audio
59:55 Min.
Der Schlaumeier bezwingt den Mächtigen!
audio
59:55 Min.
Der Bürgermeister der Marktgemeinde Rainbach zu Gast im FRF.
audio
59:53 Min.
Besuch aus dem Salzkammergut!
audio
59:55 Min.
"Geschenkte Heimat" - ein Hörbuch von Rudi Prinz und Wolfgang Handlbauer!
audio
59:54 Min.
700ste Sendung "Volksmusik und Tradition" und die Geschichte vom "heirat Hansl"
audio
59:54 Min.
Alte Fotos erzählen Geschichten!
audio
59:55 Min.
Akt - u. Architekturmalerei im Bauernmöbelmuseum Hirschbach!
audio
59:51 Min.
Vom habgierigen Bauern - aus der Reihe "Märchen undGeschichten zum Nachdenken"

Mit 1. April verbindet man den Brauch, jemanden in den April zu schicken. Die etwas unübersichtlichen Corona-Test Regenln, die ebenfalls mit dem Monatsbeginn in Kraft treten, verleiten ebenfalls zum „Scherzen“.

Schreibe einen Kommentar