• Bernhard_Schön_Interview
    25:34
  • MP3, 320 kbps
  • 58.53 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Auch im Winter, wenn die Natur ruht und sich in eine Schneedecke einhüllt, zieht es uns Menschen hinaus in die Wildnis. Ein besonderer Ort um Natur und Wildnis erleben zu können, ist der Nationalpark. In OÖ haben wir einen davon, den Nationalpark Kalkalpen. Er wurde 1997 gegründet und umfasst das Sengsengebirge und das Reichraminger Hintergebirge in den Oberösterreichischen Voralpen.

Die Grüne Bildungswerkstatt OÖ bietet jährlich die Möglichkeit im Zuge von Schneeschuhwanderungen besondere Naturjuwele in Ö kennenzulernen – und dazu zählt auch der Nationalpark Kalkalpen, aber auch der nördlich an unser Bundesland angrenzende Nationalpark Sumava.

Mensch und Wildnis – ein Widerspruch in sich?
DI Bernhard Schön von der Naturschutzabteilung OÖ gibt im Interview Einblicke in die Welt des Umweltschutzes und der Nationalparke.

Links:
Nationalpark Kalkalpen
Nationalpark SUMAVA
Nationalparks in Österreich