16 Stimme – 8 Themen TEIL 2

Podcast
Offenes Fenster
  • 16 Stimmen - 8 Themen
    114:32
audio
56:56 Min.
Soziale Medien und ihre Nutzung
audio
56:41 Min.
Live von ...
audio
1 Std. 30:25 Min.
Die Ukraine als Schauplatz verschiedener, oftmals gegensätzlicher Interessen
audio
56:53 Min.
Europäisches Jugendparlament Simmering im Porträt
audio
55:12 Min.
Deutsch als Zweitsprache
audio
49:24 Min.
Einblick in die Praxis
audio
30:00 Min.
Ukraine Appell Ukrainisch Studierende vom Institut für Slawistik der Uni Wien
audio
1 Std. 20:06 Min.
Wie klingt das Freiwillige Soziale Jahr Berlin?
audio
57:00 Min.
We're Streamin'

Eine zweiteilige Sendereihe zur feministischen Betrachtung unterschiedlicher gesellschaftlich relevanter Themen. Acht Gruppen des medienkommunikationstheoretischen Tutoriums des Publizistik kreierten ein Semester lang acht kurze Radioshow, mit Inhalten die das eigene Interesse betreffen.

 

Begrüßen wir mit tosendem Applaus Paul, Amanda, Anna, Amelie, Marina, Kristina, Sophia, Annika, Selin, Liliane, Jana, Lisa, Bianca, Sadaf, Hannah, Alexandra &
Michelle!

Catcalling
Wenn öffentliche Plätze zu Orten des Unbehagens werden- Catcalling! Ein Phänomen, das heutzutage weit mehr Aufmerksamkeit verdient! Mit spannenden Gesprächspartner:innen beweisen wir die Relevanz des Themas.

Gender-Gap in der klassischen Musik
Schon immer wurden Frauen als Akteurinnen der klassischen Musikszene benachteiligt. Lange Zeit schickte es sich als Frau nicht öffentlich zu musizieren, von Komponieren und Dirigieren ganz zu schweigen – das war reine Männersache. Doch wie beeinflussen die früher gegebenen Konventionen die heutige Realität? Wie steht es im 21. Jahrhundert um Chancengleichheit und Gleichberechtigung in der klassischen Musikwelt?

Das sexistische Bildungssystem
Unser Radiobeitrag befasst das Thema: Sexismus in der Schule. Ein besonderes Augenmerk hier ist die toxische Männlichkeit, von welcher nicht nur Schüler:innen betroffen sind, sondern auch Lehrkräfte. Vorurteile, Stereotypen sowie ungleiche Bedingungen der Geschlechter im Bildungswesen werden in unserem Radiobeitrag angesprochen.

Diskriminierung am Arbeitsplatz
Wie äußert sich die Diskriminierung von geschlechtlichen und sexuellen Minderheiten in der Arbeitswelt? Welche Folgen hat dies? Und wie kann sowas zukünftig verhindert werden? Wir und unsere großartigen Gäst:innen sprechen heute ganz genau über direkte & indirekte Diskriminierung, den Gender Pay Gap, persönliche Diskriminierungserfahrungen und über Sexismus in der Arbeitswelt. Eine Menge interessanter Themen, auf die man sich freuen kann!

Gender Stereotypes
Wir sind Selin und Sadaf und erklären in unserem Radiobeitrag, was Gender Stereotypen sind und wie man diese bewältigen kann. Im Zuge dessen gehen wir auf Themen wie Sexismus und kulturelle Doppelmoral gegen Frauen ein. Auf wissenschaftlicher, theoretischer und persönlicher Grundlage versuchen wir mit Beispielen über diese Themen aufzuklären und euch gleichzeitig zum Reflektieren anregen. Wir hoffen ihr genießt unseren Beitrag und freuen uns selbst schon darauf all die weiteren Radiobeiträge zu hören.

Schwangerschaftsabbruch in Österreich

Geschichte und Gegenwart der Sexarbeit
Prostitution – wenn ihr das hört, an was denkt ihr? Und wieviel davon glaubt ihr ist Realität und was stigmatisiert? Im folgenden Beitrag wollen wir versuchen euch die Grundlagen und die Realität der österreichischen Sexarbeit näher zu bringen.

Die Pille – Ein genauer Blick auf das Verhütungsmittel Nummer Eins
Die Pille gilt nach wie vor als eines der beliebtesten Verhütungsmittel unter Frauen, obwohl diese zu vielen Nebenwirkungen führen kann. Gibt es den gar keine Alternativen dazu? In unserem Radiobeitrag erzählen wir euch über die Geschichte der Pille, der Männerpille sowie möglichen Zukunftsaussichten.

Schreibe einen Kommentar