The Good News 10 – Wertvolles Grünland erhalten, Interview mit Georg Scheicher

Podcast
The Good News
  • 2022.03. Vorproduziert_ the good news
    59:26
audio
1 Std. 06 Sek.
The Good News 18 - Was ist GFK und warum brauchen wir das? mit Maria Hechenberger
audio
59:25 Min.
The Good News 17 - Anita Gradl über eine alternative Lerngruppe
audio
1 Std. 02 Sek.
The Good News 16 - Richard Dart, a wise elder sharing his wisdom
audio
59:25 Min.
The Good News 15 - Musiksendung
audio
1 Std. 12 Sek.
The Good News 14 - Ukrainian journalist Anna Varavva on the war and how she copes with it
audio
59:25 Min.
The Good News 13 - What is "process work" with Markus Eberl
audio
1 Std. 09 Sek.
The Good News 12 - In Verbundenheit Leben, windelfrei aufwachsen mit Magdalena Guschlbauer
audio
1 Std. 18 Sek.
The Good News 11 - What is "Transformative Dialogue"? with Jacob Kishere
audio
1 Std. 14 Sek.
The Good News 09 on vision questing and other transformation practices

Mitstreiter und Sprecher der Bürgerinitiative „Rettet die Adnetfelder“ Architekt Georg Scheicher spricht mit The Good News über die Bemühungen, wertvolles Grünland von der unwiederbringbaren Zerstörung und Versiegelung durch eine überdimensionierte Industrieerweiterung in einem kleinstrukturierten Ort in Tennengau zu bewahren und stellt dies in Kontext zu nationalen und globalen Klimazielen, Demokratie und Bürgermitbestimmung und wie wir miteinander und damit umgehen (wollen).

Schreibe einen Kommentar