Das Jahr in Form und Farbe

Podcast
Wiener Radiobande
  • Radiobande140322_kalenderprojekt und lesen
    30:00
audio
30:00 Min.
Lesen für den Frieden – Give peace a chance (Teil 1)
audio
28:23 Min.
Livesendung der OVS Zennerstraße
audio
29:59 Min.
Über Krieg reden - Teil 2
audio
29:55 Min.
Über Krieg reden - Teil 1
audio
30:00 Min.
Protest und Flucht
audio
30:00 Min.
Berufswelten und Medienwelten
audio
29:59 Min.
Die Mädchensendung zum Internationalen Frauentag
audio
29:56 Min.
Magazinsendung über Flucht und Mobbing
audio
30:00 Min.
Eislaufen ist toll!

Den Anfang macht eine Reportage über ein Kunstprojekt der NMS Johann-Hoffmann-Platz. Nach den Herbstferien 2021 haben die Schüler:innen ein großes Kalenderprojekt durchgeführt. In allen Klassen wurde gezeichnet, gemalt und gebastelt. Die Schüler:innen haben sich mit verschiedenen Themen beschäftigt und ihre Ideen mit ganz unterschiedlichen künstlerischen Mitteln umgesetzt. Aus den vielen Kunstwerken wurden dann Kalenderblätter gestaltet.

Danach folgt die Wiederholung einer Sendung aus dem Jahr 2017, in der es um Lesen und Kreativität geht. Zunächst sind SchülerInnen aus der NMS Grundsteingasse am Wort. Sie waren am Lesetag der Schule unterwegs und sind (nicht ganz ungeplant) im Aufnahmestudio der Wiener Radiobande gelandet. Dort gestalteten sie eigene Radiobeiträge und stellten auch ihre Kreativität unter Beweis. Zu hören sind Infos übers Lesen, über das Medium Buch, über die Wiener Hauptbücherei am Gürtel, weiters informative Gespräche über unterschiedliche Sprachen. Aber auch zwei selbst erfundene Horror-Kurzstories werden präsentiert.

Der zweite Teil wurde von SchülerInnen des GRG Geringergasse gestaltet. Sie stellen in der Reihe „Literatur aus dem Lese-Ufo“ das Buch „Der Blaubeersommer“ von Polly Horwath vor, bringen Hörspiele, Leseperformances und diskutieren über das Buch.

Schreibe einen Kommentar