Tierschutz im Kriegsgebiet: Ukraine

Podcast
Tierrechtsradio
  • 20220311-ukraine
    55:10
audio
56:55 Min.
30 Jahre VGT
audio
43:10 Min.
Erlebnisbericht aus dem Schlachthof
audio
46:05 Min.
Europäische Bürgerinitiative zu Tierversuchen
audio
50:49 Min.
Freisprüche im Strafprozess gegen 4 Tierschützer:innen
audio
47:28 Min.
Kommentar zum Regierungsentwurf Tierschutzgesetz
audio
56:51 Min.
Interview mit Naturfotograf Leopold Kanzler
audio
57:00 Min.
Was steckt im neuen Tierschutzgesetz?
audio
56:56 Min.
Eindrücke vom ALW in Wien
audio
50:20 Min.
Besetzung Büro ÖVP-Landwirtschaftsministerin Köstinger
audio
49:58 Min.
SLAPP: Fiaker klagt VGT

Eva Rosenberg leitet seit September 2019 VIER PFOTEN Österrreich und erzählt uns vom Engagement in der Ukraine.

Bevor wir die vergangene und aktuelle Arbeit in der Ukraine diskutieren schildert uns Eva ihren persönlichen Werdegang und was sie dazu geführt hat, im Tierschutz aktiv zu werden. Wie führte ihre Weg von der Politik in Brüssel zur Leitung von VIER PFOTEN Österreich?

Schreibe einen Kommentar