Contrast 46, 06.03.2012

Sendereihe
Contrast
  • Contrast 46, 06.03.2012
    64:27
audio
Contrast 152, 02.03.2021
audio
Contrast 151, 02.02.2021
audio
Contrast 150, 05.01.2021
audio
Musiker im Lockdown - Im Gespräch mit Bernhard Eder - VOR ORT 147
audio
Contrast 149, 01.12.2020
audio
Contrast 148 - 03.11.2020
audio
Contrast 147, 06.10.2020
audio
Contrast 146, 01.09.2020
audio
Contrast 145, 04.08.2020
audio
Contrast 144, 07.07.2020

Auszug aus meiner 46. Sendung Contrast … Im Jahr 1980 gründeten die Gitarristen Mark Cline und Mike Richmond in Athens / Georgia ihre Band Love Tractor, welcher zu dieser Zeit auch Bill Berry, der spätere R.E.M. Drummer angehörte. Folk-Rock war bei Love Tractor angesagt und blieb jahrzehntelang ihr Genre. 2002 trennte sich die Gruppe, nachdem sie 2001 noch ihre letzte CD „The Sky At Night“ herausgebracht hatten. 2005 kam es zu einer Reunion: Michael Richmond suchte sich neue Leute und spielte mit ihnen das Album „Black Hole“ ein, welches signalisierte, Love Tractor hätten sich nun neuen musikalische Ausdrucksformen verschrieben.  2006 folgte mit „Green Winter“ ein weiterer nächster Schritt hin zu neuen musikalischen Ufern. Und in „Green Winter“ habe ich mich vor drei Wochen spontan verliebt … nachdem ich über den Titel „Below The Surface“ wiederum auf Empfehlung von Helmut Schober drübergefallen bin … ich schätze sie, die Musiktips aus dem Freundeskreis, vor allem, weil da immer ungefähr gewusst wird, was mir gefallen könnte … und mit dieser famosen Neuentdeckung gibt’s heute eine kolossale Schlussnummer, bei der ich stolz darauf bin, sie in Contrast präsentieren zu können! 

Neben dieser Schlussnummer sind noch weitere 7 sorgfältig ausgewählte Titel in meiner Sendung zu hören …

Schreibe einen Kommentar