Freundschaftsbaum: Österreichisch-afghanischer Literaturaustausch

Sendereihe
Freundschaftsbaum
  • 2012.01.24_1906.36-1959.25__Freundschaftsbaum
    52:48
audio
Freundschaftsbaum: Hamada berichtet, warum es ihn vom heißen Ägypten nach Salzburg verschlagen hat
audio
Freundschaftsbaum: Theresia berichtet über ihr Studium im "Jungle" Neu Delhis
audio
Freundschaftsbaum: Mit Baktygul erfahren wir Spannendes über Kirgisistan
audio
Burma 1999
audio
Freundschaftsbaum: Mit dem Fahrrad durch Süd- und Nordamerika
audio
Freundschaftsbaum - Die Bedeutung und Stellung der Dalits in Indien
audio
Freundschaftsbaum - Persönliche Eindrücke von Istanbul erzählt von Sabrina
audio
Freundschaftsbaum - Ein paar Eindrücke über Chile
audio
Freundschaftsbaum - Das Leben mit den Massai
audio
Freundschaftsbaum - Gerald Manjou aus Kamerun redet über sein Land und sein Leben

Viel Musik und Literatur gibt es in dieser Ausgabe des Freundschaftsbaums. Wie immer ist die Sendung durchgehend in Dari (Persisch) und Deutsch gestaltet. Ganz im  Zeichen des österreichisch-afghanischen Kulturaustausches wechselt man auch mal sprachlich die Perspektive: Die Salzburgerin Nadja liest persische Gedichte und Ferhad präsentiert sein selbstgeschriebenes deutschsprachiges Gedicht über den Krieg.

Schreibe einen Kommentar