KulturTon vom 24.1.2012

Sendereihe
KulturTon
  • 2012_02_24_kt_miriam_3
    29:59
audio
Iman Issa: Proxies, with a Life of Their Own
audio
Sommersemester naht - Was gibt es Neues bei Studienbeihilfe und Studienberatung?
audio
Schnelle Hilfe in schweren Zeiten - Psychosozialer Krisendienst Tirol
audio
KulturTon: UniKonkretMagazin | 18.01.2021
audio
Schätze und Kuriositäten des Stadtarchivs Innsbruck - Streifzug durchs Depot
audio
KulturTon: Zirbelzapfenzwergs wundersame Reise
audio
KulturTon: Wunderwerk "Wald" - Die (Heil-)Kraft von Pflanzen und Bäumen
audio
KulturTon: UniKonkretMagazin | 04.01.2021
audio
2020 - Herausforderndes Jahr für Sozialwirtschaft
audio
KulturTon: Brennende Fragen zur COVID-19-Impfung

Fotoforum West
mit den Ausstellungen von Claudia Fritz „Dschungel“ und Anton Kiefer „Kyselaks Wege“

Anton Kiefer wandert auf den Wegen Joseph Kyselaks in 100 Tagen auf über 2000 km quer durch Österreich. 200 Jahre sind schon vergangen seit Kyselak seine „Skizzen einer Fußreise durch Österreich“ veröffentlicht hat: Anton Kiefer erforscht diese nun fotographisch neu.
Claudia Fritz untersucht in ihrer Ausstellung „Dschungel“ urbane Lebensräume und ihre Verbindungen zur Natur. Die vermeintliche Dichotomie zwischen Natur & Kultur wird hier neu konnotiert.
Miriam Tiefenbrunner hat sich mit Rupert Larl, dem Kurator und Leiter des Fotoforums getroffen und hat sich durch die Ausstellungen führen lassen.

Moderation: Michael Haupt
Gestaltung: Miriam Tiefenbrunner
Musik: „Das Wandern ist des Müllers Lust“ interpretiert von Hans Jörg Mammel und Michael Freimuth

Schreibe einen Kommentar