Künstliche Superintelligenzen in der Science Fiction. Superscience Me – Wissenschaft, Fiktion, Spekulation #9

Podcast
Superscience Me
  • SSM_9_KI
    29:58
audio
30:00 Min.
Sie konnten nicht einmal Melanzani lesen! Superscience Me - Wissenschaft, Fiktion & Spekulation #11
audio
29:07 Min.
Grünes Spazieren. Superscience Me – Wissenschaft, Fiktion, Spekulation #10
audio
30:00 Min.
Feministischer Kampftag! Superscience Feministische Science Fiction Spezial!
audio
29:57 Min.
Der Realismus der Erdäpfel - Superscience Me - Wissenschaft, Fiktion, Spekulation #8
audio
29:56 Min.
Tentakuläre Gesellschaften - Superscience Me – Wissenschaft, Fiktion, Spekulation #7
audio
30:00 Min.
Lobau bleibt! Eine Spekulation gegen das Wahrscheinliche. Superscience Me - Wissenschaft, Fiktion, Spekulation #6
audio
30:00 Min.
Was ist ein Szenario? Superscience Me - Wissenschaft/Fiktion/Spekulation #5
audio
30:00 Min.
Tentakuläre Spekulationen. Superscience Me - Wissenschaft / Fiktion / Spekulation #4
audio
30:00 Min.
Feministische Fabulation - Superscience Me. Wissenschaft/Fiktion/Spekulation #3

Fakt und Fiktionen rund um Singularität und Superintelligenz: Was ist eine KI? Und warum wird sie in der Science Fiction (fast) immer zur Killermaschine? Wir sprechen über Vorstellungen rund um Künstliche Intelligenz und über Forschung & Fiktionen, die der KI ein anderes Image verpassen.

Besprochene Bücher:

  • Theresa Hannig: Pantopia, 2022
  • Raphaela Edelbauer: Dave, 2021
  • Janelle Shane: You Look Like a Thing and I Love You: How Artificial Intelligence Works and Why It’s Making the World a Weirder Place, 2019

Gesprächsparterinnen: Autorin Theresa Hannig & Technikphilosophin Louise Beltzung (Projektleiterin am ÖIAT)

Links:

Infos zu starker versus schwacher KI (Uni Oldenburg)

Janelle Shane’s Blog

Work of Kanta Dihal for a better image of AI

Schreibe einen Kommentar