Skandalentscheidung in Brüssel – Atomenergie wird nachhaltig …

Podcast
AUSgestrahlt
  • 20220208_Ausgestrahlt_Lorenz_Prammer_CBA-Version_54-08
    54:08
audio
59:59 Min.
AUSgestrahlt: Martin Litschauer, Nationalrat der Grünen NÖ
audio
1 Std. 00 Sek.
Explodierende Strompreise – Gründe und Hintergründe
audio
41:21 Min.
Skandalöser Vorschlag der EU-Kommission – Atomenergie soll grün werden
audio
1 Std. 00 Sek.
COP 26 – UN Klimakonferenz in Glasgow
audio
58:00 Min.
AUSgestrahlt - #mission2030 und Stromkennzeichnung in Österreich
audio
1 Std. 23:20 Min.
Anti Atom Komitee: Interviews mit ÖVP, FPÖ, SPÖ und Grüne vor der Landtagswahl 2021
audio
1 Std. 00 Sek.
#mission 2030
audio
1 Std. 01 Sek.
Vordenker zu Gast bei …AUSgestrahlt
audio
1 Std. 00 Sek.
35. Jahrestag der Atomkatastrophe von Tschernobyl

Vergangene Woche hat die EU Kommission eine skandalöse und völlig inakzeptable Entscheidung getroffen, nach der Atomenergie nachhaltig und klimafreundlich ist.

Nun haben der EU Rat und das EU Parlament vier Monate Zeit, diese Entscheidung noch zu kippen. Außerdem hat Österreich eine Nichtigkeitsklage dagegen vor dem EuGH angekündigt.

Darüber spricht Manfred Doppler mit Mag. Patricia Lorenz von Friends of the Earth Europe und Global 2000 und mit Andreas Prammer, langjähriger engagierter Anti Atom Aktivist und Lehrer, jetzt in Pension.

Freuen Sie sich auf eine sehr informative Sendung.
Sendungsgestaltung: DI Manfred Dopper (GF Anti Atom Komitee)

Beitragsbild:
Andreas Prammer (Foto privat)
Patricia Lorenz (Foto: Grüne Mödling)

Schreibe einen Kommentar