Die Kindermumie von Hellmonsödt: Buchpräsentation

Podcast
Mühlviertler Museumsstraße
  • 20220202_AuN_Kindermumie_Hellmonsödt_58-54
    58:54
audio
1 Std. 00 Sek.
Freilichtmuseum Pelmberg - Jahresausstellung 2022: Spruch und Brauch
audio
1 Std. 00 Sek.
Ledermühle in St. Oswald bei Freistadt
audio
59:58 Min.
Museum Altenburg - Der Graf von Windhaag
audio
1 Std. 10 Sek.
Museumsarbeit - "Ein Blick hinter die Kulissen"
audio
1 Std. 08 Sek.
Altes und Neues aus dem Mühlviertel von der Museumsstraße: Aktuelle Informationen aus dem Verein und den Ausstellungen in Freistadt
audio
1 Std. 00 Sek.
Bienenmuseum und Bienenerlebnisweg Zwettl an der Rodl
audio
59:50 Min.
Die Leithenmühle in Windhaag bei Freistadt
audio
1 Std. 00 Sek.
Schloss Weinberg
audio
1 Std. 00 Sek.
Wallfahrtskirche St. Michael ob Rauchenödt

Josefine Mülleder, Kustodin der Gruft und Gruftkapelle (gemeinsam mit ihrem Mann Johann Mülleder) erläutert in dieser Sendung die Forschungen und Forschungsergebnisse über die Kindermumie von Hellmonsödt, über die nun ein Buch erschienen ist: „Das namenlose Kind“, Hg.: Josefine Mülleder und Maria Ecker-Angerer. Sendungsgestaltung: Wilhelm J. Hochreiter

Beitragsbild: FRF
v.li.: Johann Mülleder, Josefine Mülleder, Wilhelm J. Hochreiter

 

Schreibe einen Kommentar