Es ist mittlerweile 15 nach zwölf

Podcast
Pflegestützpunkt. Wie wir pflegen und pflegen wollen
  • 2022-01-21_15 nach 12
    60:00
audio
29:36 Min.
Nochtschicht#5: Online-Pflege-Tanz-Flashmob
audio
26:38 Min.
Nochtschicht#4: Birgit Meinhard-Schiebel, IG pflegender Angehöriger
audio
30:00 Min.
Nochtschicht#3: Alexander Gratzer, AK Steiermark
audio
29:39 Min.
Nochtschicht#2: Simona Durisova, IG24
audio
29:52 Min.
Nochtschicht#1: DIENSTÜBERGABE mit Karin und Tamara
audio
59:51 Min.
Florence Nightingale: Bemerkungen zur Krankenpflege
audio
1 Std. 00 Sek.
Darf man das? Über Aggression und Feindlichkeit gegen Pflegekräfte
audio
59:46 Min.
Kein Brief ans Christkind!
audio
1 Std. 00 Sek.
Psychiatrische Pflege: Innovation und Einschränkung

Gespräch zum anwachsenden Pflegepersonalnotstand und der beginnenden Versorgungskrise der steirischen Bevölkerung. Was sind dazu die nächsten Schritte der steirischen Landesregierung und was macht die gewerkschaftliche Arbeit?

Zu Gast im Studio:

Juliane Bogner-Strauß, Landesrätin für Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Pflege

Beatrix EiletzLandesvorsitzende ÖGB ARGE – Fachgruppenvereinigung für Gesundheits- und Sozialberufe

Moderation: Karin Schuster

Relevante Links:
Gewerkschafts-Aktion Es ist 15 nach 12!
Gesundheitsausbildungen Steiermark
Pflegestipendium ab Jänner 2022 in Tirol

(Die Sendungsaufzeichnung erfolgte am 10.1.2022)

Über die Sendungsmacherin
Karin Schuster, MA, arbeitet als diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin (DGKP). Sie leitet bei Radio Helsinki das Projekt Pflegestützpunkt, um Pflegearbeit sicht- und hörbarer zu machen. Beim Radiomachen verbindet sie ihr berufliches Fachwissen mit Einblick in die „Pflege-Welten“, mit ihrem Lieblingshobby. Beim Pflegestützpunkt sollen sich Pflegepersonen und Interessierte eingeladen fühlen, die Zukunft der Pflege mitzugestalten und sich aktiv einzubringen.

Schreibe einen Kommentar