„Nutz“-Tier-Statistiken künstlerisch aufgearbeitet

Podcast
Tierrechtsradio
  • 2022-01-21_nutztierausstellung-im-mq
    57:00
audio
56:51 Min.
Interview mit Naturfotograf Leopold Kanzler
audio
57:00 Min.
Was steckt im neuen Tierschutzgesetz?
audio
56:56 Min.
Eindrücke vom ALW in Wien
audio
50:20 Min.
Besetzung Büro ÖVP-Landwirtschaftsministerin Köstinger
audio
49:58 Min.
SLAPP: Fiaker klagt VGT
audio
48:36 Min.
Verhaftungen und Polizeigewalt wegen Teilnahme an friedlicher Kundgebung
audio
44:57 Min.
Aufdeckung: grauenhafte Vollspalten-Schweinefabrik in Kärnten
audio
53:44 Min.
Veganer, der auf Milchbetrieb aufgewachsen ist
audio
46:48 Min.
Ein Milchkuhbetrieb aufgedeckt: Das Problem der Anbindehaltung
audio
51:55 Min.
Verfassungsklage gegen Schweine-Vollspaltenboden

Ein Interview mit dem Grafiker Raffael Strasser.

Raffael Strasser ist ein Grafiker, der sich seit vielen Jahren mit Tierschutzthemen beschäftigt hat und eine große Menge statistischer Daten zur „Nutz“-Tier-„Verwendung“ in Österreich aufbereitet hat. Von 20. Jänner bis 28. Februar 2022 ist kostenlos eine Freiluft-Ausstellung von ihm im Innenhof des Museumsquartiers in Wien zu sehen.

Diese Ausstellung basiert auf einem als Buch erhältlichen umfangreichen Grafik-Band, der Statistiken zu „Nutz“-Tieren in Österreich optisch aufbereitet.
Links

Inkludiert frei lizensierte Musik vom freemusicarchive.org: Hammer and a Nail von Vienna Ditto.

Schreibe einen Kommentar