Das Nationalparkradio – Neue Medien für Schutzgebiete

Podcast
Das Nationalparkradio
  • Das Nationalparkradio 19.01.2020 - Neue Medien für Schutzgebiete
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Medienstipendiatin Katinka Schütt (22.06.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Nationalparkradio, Nationalpark Pilgern
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Das Tote Gebirge (Buchvorstellung) 11.05.2022
audio
59:58 Min.
Das Nationalparkradio - goes West
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Buchvorstellung 20 Jahre Nationalpark Gesäuse & Schriftsteller Leonhard F. Seidl (13.04.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - 20 Jahre Nationalpark Gesäuse I (30.03.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Nationalpark Gesäuse Kurz & Bündig (16.03.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Der Naturfotograf Rupert Kogler (02.03.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Das 1 x 1 des Birdwatchings (16.02.2022)
audio
1 Std. 00 Sek.
Das Nationalparkradio - Lawine - Katastrophe oder Chance? (02.02.2022)

Neue Medien für Schutzgebiete

Was können Facebook, Instagram und Co in der Naturschutzarbeit leisten? Sind die so genannten „neuen Medien“ schon wieder überholt oder sollte man vielleicht auf die derzeit so beliebten Podcasts setzen?  Tipps, Trends und Prognosen eines Profis aus einem unglaublich dynamischen Umfeld.

Zu Gast: Johannes Terler – Digitalagentur Pilum

Moderation und Gestaltung: Andi Hollinger

Mit Unterstützung von Bund und Europäischer Union

Schreibe einen Kommentar