Wiener Melange 300

Podcast
Wienerlieder
  • Wiener Melange 300
    60:00
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 308
audio
59:53 Min.
90. Gbtg. Girk Kurt, Muttertag, Frühling in Wien
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 307
audio
59:52 Min.
Zu Gast bei Radio Wienerlied- Martin Fostel
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 306
audio
59:52 Min.
Franz Allmeder
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 305
audio
59:52 Min.
Zu Gast bei Radio Wienerlied - Robert Wiaderni
audio
1 Std. 00 Sek.
Wiener Melange 304
audio
59:52 Min.
Karl Hodina 5. Todestag

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
Danke, danke, danke, dass Ihr mir nun seit 300 Sendungen die Treue gehalten habt und ich hoffe auch weiterhin halten werdet. Bei rund 25 Sendungen die ich im 2 wöchigen Abstand für Euch produziere könnt Ihr nun die Anzahl der Jahre selber ausrechnen.
Einen besonderen Dank richte ich diesmal an die Prinzipalen Erich Zib und Marion Zib-Rolzhauser von www.radiowienerlied.at, ohne die diese Sendungen gar nicht möglich gewesen wären.
Zum Inhalt der heutigen Sendung möchte ich auch ein paar Worte verlieren. Wie jeder Moderator so habe natürlich auch ich besondere Lieblinge unter den Interpreten, den Liedern und auch Hörern, die mich immer wieder mit Ideen versorgen und auch auf andere Weise motivieren. So möchte ich auf diesem Weg die Carla aus Mecklenburg mit einem ihrer Wunschlieder aus der guten alten Zeit grüßen. Gedenken möchte ich auch an einige Interpreten die in der langen Zeit meines Wirkens von uns gegangen sind, insbesondere möchte ich dabei Karl Hodina und Marika Sobotka erwähnen.
Aber nun mein Hinweis und meine Bitte mir Eure Wünsche und Anregungen zur Wiener-Melange an die untenstehende E-Mail-Adresse zu übermitteln, die ich wie bisher nach Möglichkeit wenn sie in den Themenkreis Wien fallen erfüllen werde.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
und bleibt gesund.
Euer „Crazy Joe“
wiener-melange@gmx.at

Schreibe einen Kommentar