Corona und Philosophie- wie passt das zusammen? 1.Teil

Podcast
Im Gespräch
  • 2022xxxx_Im Gespraech_neu_sendung mit musik_Philisophieren zum Thema Corona
    60:30
  • 2022xxxx_Im Gespraech_Philisophieren zum Thema Corona
    42:46
audio
1 Std. 39 Sek.
Edith Ladendorfer beamt ihre "Helden" in die Vergangenheit
audio
59:21 Min.
Covid und Philosophie- wie passt das zusammen? 2.Teil
audio
1 Std. 00 Sek.
"Kursbuch Leben"-ein Buch von Manfred Lepschy "Im Gespräch"
audio
59:33 Min.
Cetviny/ Zettwing. Ein böhmisches Dorf schreibt Geschichte
audio
58:02 Min.
Erinnerungen an den Freistädter Maler Herbert Wagner
audio
1 Std. 00 Sek.
Im Gespräch: Fritz Fellner nimmt noch nicht ganz Abschied vom Freistädter Schlossmuseum
audio
59:54 Min.
Hubert Roiß - ein "Viasam Behm"
audio
1 Std. 00 Sek.
Ufergedanken- von Jörg Zink
audio
58:38 Min.
Manfred Lepschy über sein Buch " Bauch ohne"

Sie ist in aller Munde, in allen möglichen Variationen: die Pandemie  „Corona“. Natürlich hat sich auch Mag. Josef Eidenberger- ehemaliger  Philosophie Lehrer in Freistadt-   darüber Gedanken gemacht. Er versucht sie uns mitzuteilen, wohl wissend um die Unzulänglichkeit unserer Sprache. Folgen wir ihm auf seinem Gedankenspaziergang, den er mit Hilfe von Kant, Galileo Galilei und Francis Bacon in etwas ungewohnter Sichtweise unternimmt. Natürlich ist eine Stunde nicht ausreichend für dieses Thema, so heißt es wie gewohnt „Fortsetzung folgt“.

Covid und Philosophie- wie passt das zusammen? 2.Teil

Bilder

DSC04364
3810 x 2789px

Schreibe einen Kommentar