16/01/2022 – Über das Leben des bulgarischen Anarchisten Aleksandar Nakoff

Podcast
Anarchistisches Radio
  • 16/01/2022 - Über das Leben des bulgarischen Anarchisten Aleksandar Nakoff
    57:05
audio
57:01 Min.
15/05/2022 - G1 - von Störaktion zur monatelangen Besetzung
audio
57:01 Min.
08/05/2022 - Solidarisch zum Knast
audio
57:00 Min.
01/05/2022 - Wiederholung - 1.Mai: Ursprung, Revolte & Kritik
audio
57:04 Min.
24/04/2022 - Bad News #55
audio
55:32 Min.
Stop the war in Ukraine
audio
57:00 Min.
10/04/2022 – ASJ Wien: Selbstverwaltung aufbauen
audio
56:55 Min.
03/04/2022 - Gemeinschaftssendung: Lieder die uns geprägt haben
audio
53:41 Min.
20/03/2022 - Bad News #53
audio
56:53 Min.
13/03/2022 - Gedanken zum Krieg in der Ukraine & Interview zum Buch "Wie die Polizei vehört..."
audio
56:58 Min.
06/03/2022 - Kollektive Sendung zum 8. März

Für diese Sendung haben wir ein Interview von Radio Corax mit Konstantin Behrends übernommen, der über seine Übersetzung der Biografie von Aleksander Nakoff und Anarchismus in Bulgarien spricht:

Aleksandar Nakoff (1919 – 2018) erlebte zahlreiche Epochen und Umbrüche der bulgarischen Gesellschaft: das bulgarische Zarentum, den zweiten Weltkrieg, das staatssozialistische Regime und das postkommunistische Regime. In diesem Zeitraum erklärte er sich niemals mit einer Regierungsform einverstanden – er war Teil der anarchistischen Bewegung. Als Anarchist lernte er verschiedene Formen der Repression kennen. „Knast, Lager, Verbannung – Ein bulgarischer Anarchist erinnert sich“ ist der Titel seiner Autobiografie, die kürzlich in deutscher Übersetzung bei „Edition AV“ erschienen ist.

Konstantin Behrends ist aktiv in der Freien ArbeiterInnen Union (FAU) und forscht über Bewegungsgeschichte. Er hat die Autobiografie Aleksandar Nakoffs übersetzt und mit einem Vorwort versehen. Im Interview spricht er über verschiedene Lebensstationen Nakoffs, wobei auch auf die Besonderheiten der Geschichte Bulgariens eingegangen wird.

Links:

Zum Buch:
http://www.verlag-av.de/buecher/nakoff-e…

Ein Artikel zur der bulgarischen Anarchistin Tsvetana Dzhermanova über die am Ende ganz kurz gespochen wird. (englisch)
https://www.damemagazine.com/2021/09/15/i-outlived-them-all-reflections-on-survival/

Tracklist auf unserer Website! 🙂

Schreibe einen Kommentar