Stopp den Strom(preis)betrug, durch Smart Meter

Podcast
Werkstatt-Radio
  • Stopp den Strom(preis)betrug durch Smart Meter
    59:59
audio
Mit dem Elektroauto in die Sackgasse!
audio
Tödlicher Feinstaub vom Autoreifen, (k)ein Thema in Österreich!?
audio
Go to hell with your aid
audio
Warum ein Volksbegehren, "Arbeitslosengeld rauf"?
audio
Alles Zerstört in Griechenland, alles Abgebrannt und finanziell noch nicht genug gelitten?
audio
Nun endlich Pflegeversicherung in die Sozialversicherung. Pflegewohlstand auch in der 24 Stunden Betreuung statt Pflegenotstand!
audio
Verschwiegene Militarisierung durch Mobilfunktechnik 5G, Corona, Fake News und Verschwörungstheorie
audio
Gemeindeautonomie 2.0
audio
Kampfbegriff politischer Islam

Nun, einige Jahre nach Einführung dieses elektronischen Überwachungszählers, zeigt Smart Meter und die ausführende Industrie ihre wahren Absichten. Das Gewinnstreben mit Strom, einer heute aus unserem Leben nicht mehr wegzudenkende Energieform, ist durch Smart Meter ins unermessliche gestiegen. Trotz Klimawandel, trotz Sozialabbau, trotz Corona Pandemie wird frech und unbarmherzig in die Taschen der Lohnabhängigen, der Klein und Mittelbetriebe gegriffen. Durch Smart Meter.

Nicht mehr der Staat, welcher sich im besten Fall einer sozialen Daseinsfürsorge verpflichtet sieht, bestimmt politisch abgewogen die Energiepreise und den Ausbau von Kapazitäten. Nein, die Preisgestaltung der Energie wird durch sogenannte Marktpreise, welche an der jeweiligen Börse bestimmt wird, übernommen.

Schreibe einen Kommentar