KulturTon vom 28.12.2011 | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 2011_28_12_kt_landestheater_2
    29:58
  • MP3, 128 kbps
  • 27.44 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Tun – Leiden – Lernen: Die Orestie von Aischylos

Franz-Josef Brettermeier führt ein Gespräch mit Frau Prof. Dr. Otta Wenskus vom Institut für Sprachen und Literaturen der Universität Innsbruck über die Interpretation des Stückes, die Form des griechischen Dramas und das „Griechische“ in unserer Zeit.