Das Film-Logbuch – Jänner 2022

Podcast
Das Film-Logbuch I Filmski Obzornik
  • 20220108_Filmlogbuch_mixdown
    60:00
audio
Das Film-Logbuch - Dezember 2021
audio
Das Film-Logbuch - November 2021
audio
Das Film-Logbuch - Oktober 2021
audio
Das Film-Logbuch - September 2021
audio
Das Film-Logbuch - August 2021
audio
Das Film-Logbuch - Juli 2021
audio
Das Film-Logbuch – Juni 2021
audio
Das Film-Logbuch - Mai 2021
audio
Das Film-Logbuch - Ausgabe 1

(02:25) Drehbuchforum Wien: Neue Heimatfilme braucht das Land. Almhütten, Försterbuben, Wilderer, verliebte Sennerinnen und ein glühend roter Sonnenuntergang, fertigt ist der Heimatfilm der 1950/60er Jahre. Mehr als ein halbes Jahrhundert später will das „Drehbuchforum Wien“ dem Genre „Heimatfilm“ mit einem Wettbewerb neues, zeitgemäßes Leben einhauchen.

(08:20) Über den Landeskulturpreis haben wir ja schon ausführlich berichtet, jetzt wollen wir noch einen Blick auf die Verleihung des Preises – Mitte Dezember – werfen, um zu erfahren, warum im Epicentro des jungen Hubert Sauper ein Diaprojektor stand.

(15:50) Der Regisseur Paul Poet arbeitet derzeit u.a. an seinem Film „Der Soldat Monika“, einem Portrait der transsexuellen Monika Donner. Poet – im Gespräch mit Chris Haderer – über Begegnungen auf Augenhöhe mit einem Menschen, der zwischen allen denkbaren Stühlen sitzt.

(32:44) Aktuelle Tipps für Film- und Kinofreunde vervollständigen die Sendung.  Details zur aktuellen Sendung: http://kinogeschichte.at/das.filmlogbuch.htm

(36:40) In der Sendung wird diesmal Filmmusik mit mächtigem Hollywood-Sound präsentieren. Zu diesem Zweck geht die Reise nach Wien, um im 23. Bezirk die Synchron Stage Vienna, eine Produktionsstätte für feinste Filmmusik zu besuchen. So wurde der Soundtrack zu „Dune“ und „Ad Astra“ in Wien Liesing eingespielt.

 

Bilder

Die Försterbuben, 1955
Die Försterbuben haben ausgedient: Drehbuchforum Wien sucht neue Heimatfilme. (Drehbuchwettbewerb) Foto: Film-Kurier
1024 x 576px
Landeskulturpreis 2021 für Hubert Sauper
Kärntner Landeskulturpreis 2021 an Hubert Sauper. Laudator: Wolfgang Petritsch - Fotos: LPD Ktn.
1024 x 576px

Schreibe einen Kommentar