Sechs ungewöhnliche Orte - Entdeckungen im Linzer Osten | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 2011.12.23_1730.19-1800.00__kundb
    29:40
  • MP3, 192 kbps
  • 40.75 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein Gespräch mit dem Architekten Christoph Wiesmayr von der Initiative Schwemmland anlässlich der gleichnamigen Ausstellung im afo-architekturforum oberösterreich, die die Aktivitäten im Jahr 2011 in der Gegend des Linzer Hafenvierteles dokumentiert.
„Das Linzer Hafenviertel – von vielen als versiegelter, von Industrie und Gewerbe vereinnahmter Teil der Stadt empfunden – hält ungeahnte Freiräume bereit, die im anhaltenden Verwertungsdruck nach und nach zu verschwinden drohen.“ Mehr unter http://schwemmland.net/ und http://www.afo.at/event.php?item=6611

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
28. Dezember 2011
Veröffentlicht am:
28. Dezember 2011
Thema:
Kultur Architektur
Sprachen:
RedakteurInnen:
Margit Greinöcker, Thomas Moser
Zum Userprofil
avatar
Margit Greinöcker
margit.greinoecker (at) ufg.ac.at
4020 Linz