literarischer Keksteller

Podcast
7 shades of Grauko
  • literarischer Keksteller
    59:59
audio
Eine Hand voll!
audio
Verdammt, wir schreiben noch!
audio
Radio Erinnerungen
audio
Nachholen!
audio
7 shades of Urlaub: fiktiv
audio
How much, Artmann?
audio
Cry my Texte, jung wie Goethe!
audio
Ausreden!
audio
blaue Sendung - Gelb

Eigentlich wollten wir in dieser Sendung mit unserem Dezember Stammgast dem Liedermacher Franz K und seinen beiden Söhnen ihr erstes gemeinsames Projekt präsentieren. In Zeiten des Lockdowns haben wir aber beschlossen, dieses Vorhaben auf bessere Zeiten zu verschieben. Kurzfristig wurde ein literarischer Keksteller daraus. Aus der Not geboren und um es unseren Autorinnen freizustellen, was sie so kurzfristig drauf legen wollten. Zum Großteil sind es dann doch Kekse geworden. Und eines Verrät uns sogar die Frage nach der Herkunft der Bezeichnung für die Omikron Variante. – Wenn man es glauben mag.

Margarita Kinstner stellt uns diesmal die aufstrebende Literaturzeitschrift ‚apostrophe vor.

Grauko wünscht allen Hörerinnen und Hörern ein frohes Fest!

 

Schreibe einen Kommentar