Tax The Rich – mit Martyna Linartas

Podcast
radioattac
  • 968
    29:30
audio
29:29 Min.
"Rettet die Wiener Zeitung"
audio
29:30 Min.
"Wie kommen wir da raus?"
audio
29:31 Min.
"Die Letzte Generation"
audio
29:23 Min.
1023 - radio%attac Sendung (Wiederholung 1018.)
audio
29:30 Min.
1022. radio%attac Sendung
audio
29:30 Min.
Rücktöne - bye 2022
audio
29:30 Min.
1020. radio%attac Sendung
audio
29:30 Min.
"Das Ende des Kapitalismus"-II
audio
29:23 Min.
"Das Ende des Kapitalismus" - I.
audio
29:25 Min.
16 Tage gegen Gewalt an Frauen

968. radio%attac – Sendung, 20.12.2021

Ungleichheit – Lukas Scholle im Gespräch mit Martyna Linartas

Kaum ein Thema beherrscht die öffentliche Debatte so sehr und das über Jahrzehnte wie das Thema Ungleichheit. Die Ungleichheit hat viele Gründe von Steuersenkungen bei Superreichen bis Sozialkürzungen bei unteren Schichten. Welche Konsequenzen und welche Maßnahmen es gibt, sehen wir uns heute etwas genauer an, denn es ist weder natürlich noch zufällig, dass in Deutschland 2 Familien mehr Vermögen als die ärmere Hälfte – also 41 Mio. Menschen – besitzen. Was zu dieser extremen Ungleichheit beigetragen hat und was sich da machen lässt darüber hat der Ökonom Lukas Scholle ich mit Martyna Linartas geredet.

Martyna Linartas: https://twitter.com/martyna_lin & https://www.scripts-berlin.eu/birt/bgts/bgts_people/phd-students/Linartas/index.html

Studien: https://www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2021/dezember/die-mittelschicht-in-deutschland-broeckelt

https://www.wsi.de/de/faust-detail.htm?sync_id=HBS-008182 https://www.boeckler.de/de/pressemitteilungen-2675-vorstaende-im-dax-verdienen-im-mittel-71-mal-so-viel-wie-durchschnittliche-beschaeftigte-3151.htm

Podcast „Wirtschaftsfragen“

Die Welt ist komplex. Die Wirtschaft ist komplex. Zu komplex? Nein. Im Podcast »Wirtschaftsfragen« widmet sich Lukas Scholle wöchentlich mit einem progressiven Gast aus Politik, Forschung oder Journalismus den Wirtschaftsfragen unserer Zeit.

https://wirtschaftsfragen.podigee.io/10-martyna-linartas-interview-ungleichheit

Redaktion: Gerhard Gutschi, Sebastian Ludyga

Schreibe einen Kommentar