Health Framing – Claude-Hélène Mayer, Salutogenese und COVID in Südafrika

Podcast
Health-in-all – Health Framing neu gedacht | Ganzheitliche Gesundheit mit Bernadette und Gästen
  • Radiofabrik-Health-in-all-Claude-Helene-Mayer-Gesundheit-Sozial-062021
    53:38
video
Health Framing - Filmschaffender Ludwig Valenta über Film, Sound und Gesundheit
audio
Health Framing - Mag. Kurt Feldhofer über Inklusion und Gesundheit
audio
Health Framing - die Licht-/Farbexpertin Gabrielle Buresch-Teichmann über Gesundheit
audio
Health Framing - Dr. Mario Herger über die Kunst des Nichtsentschuldigens und Future Angst
audio
Health Framing - Univ.-Prof. Dr. Schabus über aktuelle Covid19-Studie
audio
Health Framing - Dr. Stefano Longato, MME über die Covid19-Zeit
audio
Health Framing - Oliver Lerch und seine Zahlen/Graphiken rund um Covid19
audio
Health Framing - im Gespräch mit Dr. Martin Sprenger
audio
Health Framing - Storytelling und Gesundheit

Mayer, Claude-Hélène, (Dr. habil., PhD, PhD) ist Professorin für Arbeits- und Organisationspsychologie am Department of
Industrial Psychology and People Management an der Universität Johannesburg, Adjunct Professor an der Europa-Universität
Viadrina in Frankfurt (Oder), Deutschland, und Senior Research Associate an der Rhodes University, Grahamstown,
Südafrika. Sie hat einen Doktortitel in Psychologie (Universität Pretoria, Südafrika), einen in Management (Rhodes
Universität, Südafrika), einen (Georg-August Universität, Deutschland) in Politikwissenschaften (soziokulturelle
Anthropologie und interkulturelle Didaktik). Sie hält eine Vernia Legendi (Europa-Universität Viadrina, Deutschland) in
Psychologie mit den Schwerpunkten Arbeits-, Organisations- und Kulturpsychologie. Ihre Forschungsschwerpunkte sind
Positive Psychologie und Systempsychodynamik, transkulturelle psychische Gesundheit und Wohlbefinden, Salutogenese und
Kohärenzgefühl, Transfoming Shame, transkulturelles Konfliktmanagement und Mediation, Frauen in Führung in kulturell
vielfältigen Arbeitskontexten, Aufstellungsarbeit, Coaching und Psychobiographie.

Ihre Bücher:

International Handbook of Love – erhältlich im Springer Verlag

Interkulturelle Mediation und Konfliktlösung – bei Thalia erhältlich!

Kontaktdaten:
www.interkulturelle-mediation.de oder www.pctm.de
info@interkulturelle-mediation.de / info@pctm.de

Schreibe einen Kommentar