otherness – anderssein

Podcast
Kultur Spenden
  • The Snowstorm - Waltz - PART 2 of 9
    30:01
audio
„Beim Spielen sind wir alle gleich“ (Kineke Mulder)
audio
Wunderkammern II
audio
Xenia Hausner
audio
„frauenliebende Frauen*, frauenliebende Schriftsteller*innen – damals und jetzt“
audio
WE ARE TRAVELLERS
audio
miteinander in Amsterdam – die Streichquartettbiennale 2020
audio
„Alles ist erleuchtet“ von Jonathan Safran Foer 
audio
Wunderkammern
audio
Kulturspende 4

„Um mehr als ein Leben zu leben schreiben oder lesen wir.“

Spannungsbögen zwischen „Girl, Woman, Other“ von Bernardine Evaristo und „Highsmith: A Romance of the 1950s“ von Marijane Meaker.

Bernardine Evaristo ist die erste schwarze Schriftstellerin, die 2019 für ihr Buch „Girl, Woman, Other“ den Booker Prize bekommen hat.

»Ein beeindruckender, leidenschaftlicher Roman über das Leben schwarzer britischer Familien, ihre Kämpfe, Schmerzen, ihr Lachen, ihre Sehnsüchte und Lieben.«
Jury des Booker-Preises

Patricia Highsmith hätte 2021 ihren 100sten Geburtstag gefeiert.

Bernardine Evaristo:
Mädchen, Frau etc.
Originaltitel: Girl, Woman, Other
Übersetzerin: Tanja Handels – Tropen Verlag im Klett Cotta Verlag, 2020

Marijane Meaker:

Meine Jahre mit Pat. Erinnerungen an Patricia Highsmith.
Originaltitel: Highsmith: A Romance of the 1950s

Aus dem Amerikanischen von Manfred Allié – Diogenes Verlag

Bernardine Evaristo – Festivaletteratura Mantova

 

Bücher von Patricia Highsmith:

 

Der Diogenes Verlag gibt seit 2002 die Werke von Patricia Highsmith in neuer Übersetzung und jeweils mit einem (äußerst informativen) Nachwort von Paul Ingendaay neu heraus. Bereits erschienen sind in dieser Reihe u.a.:

Ladies“ Frühe Stories. Aus dem Amerikanischen von Melanie Walz, Dirk van Gunsteren und pociao. Diogenes Verlag Zürich 2020

The Price of Salt“, 1952  – veröffentlicht unter dem Pseudonym Claire Morgan, 1990 als Neuauflage „Carol“ unter ihrem eigenen Namen. „Salz und sein Preis“, Diogenes Verlag

Bücher über Patricia Highsmith:

Marijane Meaker:

Highsmith: A Romance of the 1950s. Cleis Press, 2003

Meine Jahre mit Pat. Erinnerungen an Patricia Highsmith. Übersetzt von Manfred Allié. Diogenes Verlag, 2005

Joan Schenkar:

The Talented Miss Highsmith: The Secret Life and Serious Art of Patricia Highsmith“. 2009 Die talentierte Miss Highsmith“  (aus dem Amerikanischen von Renate Orth-Guttman, Anna-Nina Kroll und Karin Betz), Diogenes Verlag 2008

Schreibe einen Kommentar