Ökologisch und sozial nachhaltig. Johannes Gutmanns „Sonnentor“

Podcast
Fair Play
  • Fairplay_Hannes Gutmann
    59:32
audio
59:25 Min.
Wie geht kein Lehrlingsmangel?
audio
59:25 Min.
Fair-Play digital – Ungewöhnliche Zugänge und Umsetzung in der Wirtschaft
audio
59:25 Min.
Mein Gastrojob, mein Spirit. 220GRAD Salzburg
audio
59:25 Min.
Die Komplexität der Innovation
audio
59:25 Min.
Märchen als Sprungbrett in der digitalen Transformation in Unternehmen
audio
59:25 Min.
Postdigitale Arbeitswelt
audio
59:25 Min.
Selbststeuerung sehr erwünscht
audio
1 Std. 01:18 Min.
"Unserer Zukunft auf der Spur"
audio
59:25 Min.
WorkVision BarCamp ® #5: New Work ist gekommen um zu bleiben.
audio
59:25 Min.
Recruiting. Menschen und Unternehmen zusammenführen

Zu Gast bei Chris Holzers Nachhaltigkeits-Livetalk ist Johanns Gutmann, Bio-Pionier aus demWaldviertel. Er gründete 1988 23-jährig das Unternehmen Sonnentor, das es mittlerweile auf 11 Filialen in Österreich, eine Filiale am Münchner Stachus und einem Partner in Tokyo gebracht hat. 2011 erhielt Gutmann und Sonnentor mehrere Auszeichnungen: „Unternehmer des Jahres“, „Austrian Leading Company“ und den „Klimaschutzpreis Landwirtschaft und Gewerbe“.

Chris Holzer plaudert mit Johannes Gutmann, der viel österreichische Musik mitgebracht hat, über Nachhaltigkeit im ökologischen und sozialen Sinn, über Zeitqualität, über Unternehmensführung, über das Waldviertel und über die Bio-Zukunft.

Schreibe einen Kommentar