Verena Humer von der KUPF OÖ zur Lage der oö. Kultur am 19.11.2021

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • Verena Humer KUPF OÖ_ zur Lage der Kultur in OÖ am 20211119_13-58
    13:58
audio
Gespräch zum Jahreswechsel – Bernhard Riepl zu Gast bei Familie Makula
audio
Die Krebshilfe OÖ informiert: Prostatakrebs
audio
Filmprojekt - Zeitzeug*innengespräche in der Grenzregion CZ-AT
audio
MC Spilif & Rudi Montaire
audio
Kultur im Lockdown: Bruckmühle Pregarten
audio
Orgelmusik in einer Ostinato – Klammer
audio
In memoriam Dr. Erwin Rezanka
audio
PECHVOGEL
audio
Wer fühlen will, muss hören - 72 Stunden ohne Kompromiss

Verena Humer, stv. Geschäftsführerin der KUPF OÖ im Gespräch mit Marita Koppensteiner vom Freien Radio Freistadt über die aktuelle Situation der oö. Kulturszene.

Nach den Verwirrungen und unklaren Formulierungen in den Erlässen von letzter Woche unter welchen Bedingungen Veranstaltungen noch stattfinden können, kommt nun der komplette Lockdown.
Verena Humer spricht über die Reaktionen der Mitglieder der KUPF, die in Aussicht gestellten Förderungen und darüber was die Kunst- und Kulturszene nun am dringendsten braucht.

Ein Interview vom 19.11.2021

Schreibe einen Kommentar