Verena Humer von der KUPF OÖ zur Lage der oö. Kultur am 19.11.2021

Podcast
Open Space – im Freien Radio Freistadt
  • Verena Humer KUPF OÖ_ zur Lage der Kultur in OÖ am 20211119_13-58
    13:58
audio
58:54 Min.
Zusammenhelfen veranstaltet die Integrale
audio
36:44 Min.
Achtung KURVE!
audio
32:38 Min.
Das Glück kennt nur Minuten
audio
59:32 Min.
Sommerkunst im Steinhaus
audio
1 Std. 29:48 Min.
Heimat Kaplice - Elfriede Weismann und Marie Blessbergerová
audio
39:56 Min.
Achtung KURVE!
audio
56:56 Min.
Zügige Visionen
audio
1 Std. 00 Sek.
Bluesbüroradio im Juni
audio
58:38 Min.
Lebenswege - Jutta Leskovar
audio
1 Std. 59:57 Min.
15. Integrationskonferenz des Landes Oberösterreich

Verena Humer, stv. Geschäftsführerin der KUPF OÖ im Gespräch mit Marita Koppensteiner vom Freien Radio Freistadt über die aktuelle Situation der oö. Kulturszene.

Nach den Verwirrungen und unklaren Formulierungen in den Erlässen von letzter Woche unter welchen Bedingungen Veranstaltungen noch stattfinden können, kommt nun der komplette Lockdown.
Verena Humer spricht über die Reaktionen der Mitglieder der KUPF, die in Aussicht gestellten Förderungen und darüber was die Kunst- und Kulturszene nun am dringendsten braucht.

Ein Interview vom 19.11.2021

Schreibe einen Kommentar