• 20111129_Boris Lechthaler-Joachim Guillard_28-01
    28:01
  • MP3, 192 kbps
  • 38.48 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Thema war vor allem der Krieg gegen Libyen und die innereuropäischen Kräfteverhältnisse, zweitens die Kriegsbeteiligung Österreichs und drittens der Vorschlag der Solidar-Werkstatt gegen Sarkozy, Cameron und Obama eine Anklage beim Internationalen Strafgerichtshof einzureichen. Auch dem Menschen, der Persönlichkeit Boris Lechthaler, wurde genügend Raum gegeben um seine Grundmotivationen mitzuteilen.

All das anläßlich eines Vortrags und anschließender Diskussion mit Joachim Guilliard, einem Journalisten und Friedensaktivisten aus Heidelberg, der am Freitag, 2. Dezember 2011, 19:30 Uhr, im Freistädter Weltladen, Pfarrgasse 16, nicht nur mitzuerleben sondern auch mitzudenken sein wird.

Veranstalter des Vortrags sind die Solidar-Werkstatt Österreich, der Weltladen Freistadt, Attac Mühlviertel Nord und die Sozialistische Jugend Freistadt. Das Freie Radio Freistadt wird die Veranstaltung medial begleiten.

Das Interview führte Alfred F. Simkovics in „Von 7 – 9“ im Freien Radio Freistadt.

Boris Lechthaler von der Solidar-Werkstatt Österreich im Gespräch mit Alfred F. Simkovics in „Von 7 – 9“ im Freien Radio Freistadt.

Thema war vor allem der Krieg gegen Libyen und die innereuropäischen Kräfteverhältnisse, zweitens die Kriegsbeteiligung Österreichs und drittens der Vorschlag der Solidar-Werkstatt gegen Sarkozy, Cameron und Obama eine Anklage beim Internationalen Strafgerichtshof einzureichen. Auch dem Menschen, der Persönlichkeit Boris Lechthaler, wurde genügend Raum gegeben um seine Grundmotivationen mitzuteilen.

All das anläßlich eines Vortrags und anschließender Diskussion mit Joachim Guilliard, einem Journalisten und Friedensaktivisten aus Heidelberg, der am Freitag, 2. Dezember 2011, 19:30 Uhr, im Freistädter Weltladen, Pfarrgasse 16, nicht nur mitzuerleben sondern auch mitzudenken sein wird.

Veranstalter des Vortrags sind die Solidar-Werkstatt Österreich, der Weltladen Freistadt, Attac Mühlviertel Nord, die Sozialistische Jugend Freistadt sowie unser Freies Radio Freistadt.

Produziert am:
29. November 2011
Veröffentlicht am:
05. Dezember 2011
Thema:
Politik Friedenspolitik
Sprachen:
RedakteurInnen:
Alfred Simkovics
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt