BÄM trifft Amélie Niermeyer!

Podcast
BÄM! – Klug isses nicht. Aber geil.
  • BÄM 3
    59:24
audio
1 Std. 30 Sek.
BÄM wandert! Level 2: Die Blaueishütte
audio
59:38 Min.
BÄM - die "Lange Nacht der Vielfalt"!
audio
59:19 Min.
BÄM meets Jacquelyn Wagner!
audio
59:12 Min.
BÄM trifft "Frau & Arbeit"!
audio
59:20 Min.
BÄM - Manitu-Musical-Megamix!
audio
1 Std. 01:15 Min.
BÄM - die besten One-Hit-Wonder!
audio
59:25 Min.
BÄM - Radio meets Theater!
audio
1 Std. 02:37 Min.
BÄM trifft "akzente Salzburg Kultur"!
audio
1 Std. 39 Sek.
BÄM on Broadway!

Heute bei mir im Studio: die wunderbare Amélie Niermeyer, Theater- und Opernregisseurin, Regieprofessorin und Leiterin des Departments für Schauspiel und Regie (Thomas Bernhard Institut) am Mozarteum in Salzburg.

Wir sprechen natürlich über Amélies umjubelte Inszenierung der Verdi-Oper „Macbeth“, die unlängst in Salzburg feierte, und darüber, wie unterschiedlich es ist, Schauspiel oder Musiktheater zu inszenieren, was man als angehende*r Künstler*in für eine Bühnenlaufbahn mitbringen sollte, die Position der Frau in künstlerischen Berufen, warum der Karneval in Köln einfach am coolsten ist und, und, und!

Also Ohren auf und reingehört! BÄM!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar