Reingehört: VHS-Singkreis Freistadt

Podcast
Reingehört
  • 20211108_Reingehört_59-45
    59:45
audio
Gedanken zur Corona-Pandemie
audio
Reingehört: Christian Gratzl - Bürgermeister von Freistadt
audio
Reingehört: Xund bleib’n statt kranksparen
audio
Reingehört: Mikis Theodorakis und Demokratie
audio
Reingehört im August 2021
audio
Psychische Störungen erkennen können
audio
Milva - Portrait einer Künstlerin
audio
Internationaler Tag der Frauenrechte
audio
Ende der Selbstverständlichkeiten?

Österreich ist ein Land der Vereine, und für viele Menschen ist die Betätigung in einem Verein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Wie gefährlich die Corona-Krise für den Bestand von Vereinen wird, demonstriert Eduard Anger, der Moderator dieser Sendung der Reihe „Reingehört“ an einem konkreten Beispiel. Vor wenigen Jahren – im Jahr 2018 – feierte der VHS-Singkreis Freistadt im Salzhof mit einem imposanten Festkonzert sein 70jähriges Bestandsjubiläum. Heute – nach 2 Jahren Pandemie – geht es um die Existenzfrage. Was ist passiert?

Hörerinnen und Hörer, die sich dafür interessieren, im Chor mitzusingen, können unter 0664 73792255 oder unter edi.anger@aon.at Kontakt aufnehmen!

Schreibe einen Kommentar